Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Aktionsgemeinschaft Artenschutz (AGA) e.V.

wird verwaltet von B. Braun (Kommunikation)

Über uns

Die Aktionsgemeinschaft Artenschutz (AGA) e.V. ist eine international tätige Organisation, deren Ziel es ist, bedrohte, wildlebende Tierarten und deren Lebensräume vor der Ausrottung und Zerstörung zu bewahren. Wir sind als gemeinnützig anerkannt und Spenden, die wir von Ihnen erhalten, sind steuerlich abzugsfähig.

Die AGA ging aus der 1981 initiierten „Aktion Rettet die Schildkröten“ hervor, in der sich Privatpersonen gegen das grausame Abschlachten der Meeresschildkröten eingesetzt haben. 1986 wurde die AGA als Verein gegründet, denn das Engagement ist seit dem ersten Einsatz ungebrochen und nicht mehr „nur“ auf die Rettung der Meeresschildkröten beschränkt. Auch heute noch zeichnet die AGA ihr unermüdlicher Einsatz für den Schutz bedrohter Arten aus.

Unsere Projekte werden in Zusammenarbeit mit deutschen und lokalen Naturschutzorganisationen / Stiftungen durchgeführt.

Letzte Projektneuigkeit

Zum heutigen Welt-Schildkrötentag - Hoffnung für die Strahlenschildkröten

  B. Braun  23. Mai 2019 um 20:53 Uhr

Liebe Schildkrötenfreunde,

für knapp 24.000 gerettete Strahlenschildkröten beginnt bald ein neuer Lebensabschnitt. Sie können nach und nach in ihre natürliche Umgebung, die  Dornwälder im Süden Madagaskars, ausgewildert werden.

Die Behörden auf Madagaskar haben im letzten Jahr eine Rekordzahl an Strahlenschildkröten aus den Fängen von Wilderern befreit. Knapp 24.000 Schildkröten sind zurzeit in der Obhut unserer Kollegen. Mehr als 18.000 dieser Strahlenschildkröten waren in nur zwei großen Beschlagnahmungen im April und Oktober 2018 aus den Fängen von Wildtierschmugglern gerettet worden.

Dank Eurer Unterstützung haben wir sofort helfen können, um die medizinische Versorgung und weitere Pflege der geretteten Schildkröten zu finanzieren. Wir haben viel erreicht und möchten Euch dies in diesem Video zeigen.

https://vimeo.com/337375628 

Wir sind Euch sehr dankbar und hoffen, dass Ihr uns auch weiter bei dieser wichtigen Arbeit unterstützt. Für die  Versorgung sowie die Vorbereitung und Durchführung der Auswilderung der Schildkröten sind wir weiter auf Spenden angewiesen. 

weiterlesen

Kontakt

Rathausgasse 5
70825
Korntal-Münchingen
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite