Deutschlands größte Spendenplattform

Initiative Transparente Zivilgesellschaft

Logo Transparente Zivilgesellschaft

Die gut.org gemeinnützige Aktiengesellschaft, der Betreiber von betterplace.org, ist Unterzeichner der Selbstverpflichtungserklärung der Initiative Transparente Zivilgesellschaft von Transparency International. Die Grundidee von betterplace.org war es unter anderem auch Transparenz in Spendentransaktionen zu ermöglichen. Dies folgt auch unserem Verständnis davon, das Organisationen, die für das Gemeinwohl tätig werden, der Gemeinschaft auch sagen sollten, was die Organisation tut, woher die Mittel stammen, wie sie verwendet werden und wer die Entscheidungsträger sind.

Auf dieser Seite sind die Informationen der gut.org gAG nach den Vorgaben der Initiative Transparente Zivilgesellschaft abgebildet:

1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr

gut.org gemeinnützige Aktiengesellschaft
„betterplace.org“
Geschäftssitz: Berlin
Anschrift: Schlesische Straße 26 in 10997 Berlin

Registergericht Amtsgericht Charlottenburg, Berlin
HRB 126785 B

Die Gesellschaft ist entstanden durch formwechselnde Umwandlung der betterplace gemeinnützige Stiftungs-GmbH mit Sitz in Berlin (Amtsgericht Charlottenburg, HRB 110760 B) aufgrund des Umwandlungsbeschlusses vom 25.2.2010.

2. Vollständige Satzung sowie weitere wesentliche Dokumente, die Auskunft darüber geben, welche konkreten Ziele wir verfolgen und wie diese erreicht werden

Aktuelle Satzung der gut.org gAG

VISION

Make the world a better place!

MISSION

betterplace.org ermächtigt möglichst viele Menschen, Hilfsorganisationen und Unternehmen, Gutes besser zu tun. Wir schaffen einen Ort, an dem aus vielen guten Taten etwas Großes entsteht.

3. Datum des jüngsten Bescheides vom Finanzamt über die Anerkennung als steuerbegünstigte (gemeinnützige) Körperschaft

Die Gesellschaft wird beim Finanzamt für Körperschaften I, Berlin, unter der Steuernummer 27/028/45502 geführt.

Die Gesellschaft ist aufgrund der Anlage zum Körperschaftsteuerbescheid 2019 des Finanzamts für Körperschaften I, Berlin, vom 18.01.2021 – bis auf den steuerpflichtigen wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb – von der Körperschaftsteuer und der Gewerbesteuer befreit.

Die Gesellschaft fördert gemeinnützige, kirchliche und mildtätige Zwecke im Sinne der §§ 52ff AO und berechtigt Zuwendungsbestätigungen auszustellen.

Anlage zum Körperschaftssteuerbescheid 2019 vom 18.01.2021

4. Name und Funktion der wesentlichen Entscheidungsträger

Vorstand

  • Timo, Kladny, Vorstand
  • Björn Lampe, Vorstand
  • Felix Oldenburg, Sprecher des Vorstands

Aufsichtsrat

  • Till Behnke (Vorsitzender)
  • Nancy Birkhözer
  • Dr. Joana Breidenbach (stellv. Vorsitzende)
  • Dr. Roland Hoffmann-Theinert
  • Dr. Bernd Kundrun
  • Jörg Rheinboldt
  • Pedro Schäffer
  • Dr. Gerd Schnetkamp
  • Brigitte Zypries

Beirat

Liste der Beiratsmitglieder

Die Gesellschaft lässt ihre Jahresabschlüsse seit 2010 freiwillig durch einen Wirtschaftsprüfer prüfen und testieren. Abschlussprüfer: Abschlussprüfer: RSM GmbH, Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Steuerberatungsgesellschaft.

5. Bericht über die Tätigkeiten unserer Organisation

Zweck der Gesellschaft ist das nationale und internationale Einwerben von Spenden und SchenWir sind überzeugte Unterzeichner der Initiative Transparente Zivilgesellschaft (seit März 2016) 36 kungen (Beschaffung von Mitteln) – in Form von Geld-, Sach- oder Arbeitsleistungen – zur Finanzierung gemeinnütziger, mildtätiger und kirchlicher Projekte im In- und Ausland. Im Jahr 2020 wurden 35,8 Millionen Euro über die Plattform betterplace. org gespendet.

Geschäfts- und Jahresberichte 

6. Angaben zur Personalstruktur

Die gut.org gemeinnützige Aktiengesellschaft beschäftigt 52 Mitarbeiter*innen. Davon arbeiten 24 Personen in Vollzeit (davon sind 14 weiblich, 10 männlich) und 28 Personen in Teilzeit (davon sind 17 weiblich, 11 männlich).

7. Angaben zur Mittelherkunft

Geschäftsbericht 2020 (PDF, 2 MB)

8. Angaben zur Mittelverwendung

Geschäftsbericht 2020 (PDF, 2 MB)

9. Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten

Die gut.org gAG hält jeweils 100 % der Anteile an der betterplace Solutions GmbH, Berlin, der betterplace Umspannwerk GmbH,

Tabelle der Aktionäre, die 2020 mehr als 10% am Gesellschaftskapital gehalten haben:

Name Anteil am Kapital in %
Till Behnke 12,55%
Dr. Joana Breidenbach 12,55%
Prof. Dr. Stephan Breidenbach 12,55%
Dr. Bernd Kundrun 19,04%

10. Namen von juristischen Personen, deren jährliche Zuwendung mehr als 10 % unserer gesamten Jahreseinnahmen ausmachen

Im Geschäftsjahr 2020 gab es keine Zuwendungen von natürlichen oder juristischen Personen, die mehr als 10 % unserer gesamten Jahreseinnahmen ausgemacht haben.