Zum Hauptinhalt springen
Deutschlands größte Spendenplattform

xart splitta e.V.

wird verwaltet von xart splitta e.V.

Über uns

xart splitta wurde 2012 gegründet und ist im Bereich Intersektionalität, Diskriminierungskritik, (postkoloniale) Erinnerung, Dekolonialität & Empowerment und (historisch-) politische Bildung tätig. Unsere Formate und Angebote reichen von Workshops & Beratungen über öffentliche Gesprächsrunden, Fachtagungen & Symposien bis hin zu Kunst- & Kulturveranstaltungen.
Darin verfolgen wir einen intersektionalen Ansatz und stützen uns insbesondere auf Black Feminist Thought sowie post- und dekoloniale Theorien. Unsere Inspiration ziehen wir aus den unerbittlichen Mühen verschiedener basispolitischer Bewegungen und Organisationen, die gegen ineinander verwobene gewaltvolle Strukturen und Unterdrückungsmechanismen aktiv sind und waren. Mit unseren Veranstaltungen und Angeboten versuchen wir unterschiedliche Zielgruppen anzusprechen und setzen einen Schwerpunkt auf die Förderung und Unterstützung von Empowermentprozessen.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 48,75 € Spendengelder erhalten

  xart splitta e.V.  09. Februar 2022 um 16:47 Uhr

Diese Spenden werden verwendet um laufende Kosten der Homepage zu decken, dazu gehören bspw. Serverkosten, aber auch Eigenanteile für Förderungen stellen zu können. Damit können wir die digitale Plattform langfristig erhalten und konstant ausbauen.
Vielen herzlichen Dank!

weiterlesen

Kontakt

Hasenheide 73
10967
Berlin
Deutschland

xart splitta e.V.

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite