Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 bp1491300729 logo pro wildlife quadratisch

Pro Wildlife e.V.

wird verwaltet von C. Schorling (Kommunikation)

Über uns

Weltweit bedrohen Wilderei, Lebensraumzerstörung und Wildtierhandel die Bestände gefährdeter Arten. Wir bekämpfen Ursachen und Folgen.

Vor Ort unterstützt Pro Wildlife Arten- und Tierschutzprojekte in verschiedenen Ländern – sei es, um Opfer von Wilderei und Wildtierhandel zu retten und in Auffangstationen gesund zu pflegen, die Lebensräume von Wildtieren zu schützen oder Aufklärungsarbeit bei der Bevölkerung zu leisten, damit Wildtierhandel und Wilderei eingedämmt werden.

Auf politischer Ebene arbeitet Pro Wildlife daran, in Deutschland und international Gesetze zum Schutz von Wildtieren und ihren Lebensräumen zu verbessern. Daher nehmen wir an Konferenzen wie der Internationalen Walfangkommission (IWC) und dem Washingtoner Artenschutzübereinkommen (WA, engl. CITES) teil, gestalten hier aktiv die Themen mit und sind im engen Dialog mit Vertragsstaaten.

Pro Wildlife ist als gemeinnütziger und besonders förderungswürdiger eingetragener Verein anerkannt.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Mulisani durfte zu den Großen umziehen!

  C. Schorling  06. November 2018 um 14:13 Uhr

Vor drei Tagen war ein großer Tag für Mulisani: Der kleine Elefant konnte von der "Babystation" im Elefantenwaisenhaus in die  Kafue Release Facility umziehen.

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/053/723/194465/limit_600x450_image.jpeg

Bei den größeren Elefantenwaisen im Kafue Nationalpark lernt er nun alles wichtige für ein Elefantenleben in Freiheit.  

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/053/723/194467/limit_600x450_image.jpeg 

Die Umsiedelung ist ein großartiger Erfolg des Teams der Game Rangers international!

***

Im September 2017 kam Mulisani in die Auffangstation: Ausgezehrt und völlig entkräftet wurde er im Zambesi-Nationalpark aufgefunden. 

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/053/723/172804/limit_600x450_image.jpg

Der damals zweieinhalb Jahre alte Mulisani wurde mit Spezialmilch aufgepäppelt, seine zahlreichen Verletzungen über Monate behandelt und in der Nursery intensiv betreut.  

weiterlesen

Kontakt

Kidlerstr. 2
81371
München
Deutschland