Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 logo cv westeifel

Caritasverband Westeifel e.V.

wird verwaltet von M. Schermann (Kommunikation)

Über uns

Der Caritasverband Westeifel e.V. wendet sich als katholischer Wohlfahrtsverband den Menschen in den Landkreisen Bitburg-Prüm und Daun zu. Unser Christliches Menschenbild ist die Grundlage unseres Handelns. Insgesamt arbeiten ca. 350 Hauptamtliche und ca. 500 Ehrenamtliche beim Verband. Zur Erfüllung seiner Aufgaben hält der Caritasverband Westeifel e.V. unterschiedliche Hilfs- und Unterstützungsangebote für die Menschen in der Region Westeifel vor. Dazu zählen Angebote für Suchtkranke und Suchtgefährdete, für Familien, für Kinder und Jugendliche, für Bedürftige auch in finanziellen Notlagen, für ALG II Bezieher, für Senioren, für Kranke und Pflegebedürftige und Hospizdienste.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Eine Brücke bauen

  F. Urfels  19. Oktober 2018 um 10:19 Uhr

Einen Bach mit Hilfe einer selbstgebauten Brücke überqueren.

Schon viel zu lange haben wir an dieser Stelle nicht mehr über den Stand der Dinge berichtet - aber das Waldschwärmer-Projekt läuft auf vollen Touren und teilt dies regelmäßig in der Presse mit.
Die letzte Aktion liegt erst wenige Tage zurück. Wir haben die günstige Gelegenheit genutzt, dass es zurzeit sehr trocken im Wald ist. Damit auch bei der Schneeschmelze die Füße trocken bleiben haben 7 Kinder gemeinsam eine Brücke über einen Bach in der Nähe des Camps gebaut. 

Zunächst musste die richtige Stelle im Gelände gewählt und anschließend die Konstruktion geplant werden. Außerdem bauten die jüngeren Gruppenmitglieder eine Hütte auf der anderen Seite des Baches. Dann wurde gemeinsam gebaut und alle auftretenden Fragen im Team besprochen. Und das Ergebnis konnte sich sehen lassen: alle konnten nun das andere Ufer erreichen und die Hütte besuchen, ohne den Boden zu berühren. 

Und die Moral von der ‚Geschicht‘: es macht Spaß gemeinsam eine Herausforderung zu meistern und dabei noch etwas technisches Geschick zu entwickeln. 

Bilder von dem Tag haben wir der Fotogalerie beigefügt...




weiterlesen

Kontakt

Am Alten Markt
54568
Gerolstein
Deutschland