Deutschlands größte Spendenplattform

Olgäle-Stiftung für das kranke Kind e.V.

wird verwaltet von C. Häfner

Über uns

Die im November 1997 unter der Schirmherrschaft von SKH Carl Herzog von Württemberg gegründete Olgäle-Stiftung für das kranke Kind e.V hat sich zum Ziel gesetzt, kranken Kindern und ihren Eltern zu helfen. Die Hilfe gilt vor allem dem Kinderkrankenhaus Olgahospital, dem Olgäle, in Stuttgart.

Dort, wo Stadt und Land an ihre finanziellen Grenzen stoßen, wird die Stiftung aktiv. Zugleich will die Stiftung die Bedeutung und Arbeit des Olgahospitals in der Öffentlichkeit darstellen.

Letzte Projektneuigkeit

Percussion im Olgäle – Sondervorstellung!

  C. Häfner  25. Oktober 2021 um 11:46 Uhr

Lametta und Klops besuchten einen 7-jährigen Jungen in seinem Krankenhauszimmer, von dem wir wussten, dass er etwas zurückhaltend war.
Lametta startete mit einem vorsichtigen Trommelwirbel auf dem Clownsschlagzeug, den beiden Mülleimerdeckeln. Das fand der Junge, ich nenne ihn mal Jonas, schon ziemlich super. Lametta legte etwas auf dem Schlagzeug zu und Klops versuchte sich am Bettgestänge. Noch besser. Der Schrank kam dazu, Tür auf und zu, der Nachttisch, Schublade auf und zu, alles machte unterschiedliche Töne und Rhythmen. 
Im Bett saß Jonas und hüpfte vor Begeisterung, seine Mutter stand neben ihm im Clownsgewirbel und freute sich über seine Freude. Da wurde getrommelt, geklopft, der Vorhang hin und her gezischt, Stühle gerückt, das ganze Zimmer machte mit uns Musik. 
Mit einem großen Tusch wirbelten wir hinaus, waren etwas außer Atem und - Happy!


weiterlesen

Kontakt

Kriegsbergstraße 62
70174
Stuttgart
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite