Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Zum Giving Tuesday doppelt Wärme spenden!Abgeschlossen

Einfach ein Projekt auswählen und spenden:

Verdoppelungsaktion für Kältehilfeprojekte: Einmal spenden, doppelt Gutes tun!

Es ist richtig kalt draußen. Die Schals werden enger gezogen, die Heizungen hochgedreht und die Wollmützen tief über die roten Ohren gezogen. Doch nicht alle Menschen haben diese Möglichkeiten: Über 50.000 Menschen in Deutschland sind obdachlos und jede Nacht bedeutet für sie akute Lebensgefahr. Denn obwohl inzwischen einige Städte zur kalten Jahreszeit die Zahl der Notunterkünfte erhöhen, gibt es immer wieder Kältetote. Viele andere Wohnungslose benötigen ärztliche Behandlung, eine warme Suppe oder manchmal auch einfach jemanden, der sie fragt, wie es ihnen geht.

Lass uns gemeinsam Organisationen unterstützen, die in dieser Zeit Wärme schenken. Spende hier für warme Bekleidung, Schlafsäcke und Notunterkünfte!

Und das Beste: Am Giving Tuesday, dem internationalen Tag des Gebens, bewirkt deine Spende doppelt Gutes!

Wie funktioniert’s?

Pünktlich um 12.00 Uhr am 27. November 2018 fällt der Startschuss: Alle Einzelspenden (bis 25 EUR), die auf eines der teilnehmenden Projekte eingehen, werden solange verdoppelt, bis der Topf von 1.000 EUR leer ist. Danach eingehende Spenden, gehen natürlich trotzdem eins zu eins an die Projekte. Auf diese Weise kommen mindestens 2.000 EUR für Notübernachtungen, warme Mahlzeiten oder dicke Jacken zusammen! Einmal spenden, doppelt Gutes tun!

Lass uns am Giving Tuesday gemeinsam doppelt Wärme spenden!

Dein betterplace.org-Team

--

Woher kommen die 1.000 Euro für die Verdoppelungsaktion?

Ab und an kommt es vor, dass Spendenprojekte auf betterplace.org abgebrochen werden oder Spendengelder über einen langen Zeitraum nicht angefordert wurden. In diesen Fällen sehen unsere Nutzungbedingungen bzw. das Gesetz vor, dass die Gelder von uns zeitnah satzungsgemäß verwendet werden. Dies stellen wir sicher, indem wir z. B. im Rahmen einer Verdoppelungsaktion andere Hilfsprojekte mit den Spenden unterstützen!