Deutschlands größte Spendenplattform

Cystinose Stiftung

wird verwaltet von Cystinose Stiftung

Über uns

Bei der infantilen nephropathischen Cystinose handelt es sich um eine sehr seltene Stoffwechselerkrankung, bei der Cystin in fast allen Organen gespeichert wird. Funktionsausfälle treten mit zunehmenden Lebensalter auf und betreffen die Nieren und Augen, gefolgt vom muskuloskelettalen System, den endokrinen Organen, dem ZNS, etc. Es hat sich leider auch am Beispiel der Cystinose-Erkrankten gezeigt, dass solche Patienten mit seltenen Erkrankungen – ob Kinder oder Erwachsene – wenig Fürsprecher in der Gesundheitspolitik und in der medizinischen Versorgung haben.

Ziele der Stiftung sind die direkte Hilfe im Alltag, die Verbesserung der klinischen Versorgung und die Unterstützung von Forschungsprojekten, die den klinischen Verlauf beeinflussen.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 97,50 € Spendengelder erhalten

  Cystinose Stiftung  17. März 2021 um 17:10 Uhr

Die Stiftung ermöglicht die Durchführung der interdisziplinären Cystinose Sprechstunde am Romed Klinikum, weil
die Vergütung der Krankenkassen für ein solches Versorgungsangebot nicht kostendeckend ist. Mit dieser Spende werden die Patienten auch bei finanziellen Engpässen z.B. mit der Übernahme der Reise- und Hotelkosten unterstützt. 

weiterlesen

Kontakt

Landshuter Allee 11
80637
München
Deutschland

Cystinose Stiftung

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite