Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Netsanet e.V.

wird verwaltet von E. Rauscher

Über uns

Netsanet e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der Ende 2018 in Berlin gegründet wurde. Unser Verein ist konfessionslos und alle unsere Mitglieder sind ehrenamtlich für Netsanet e.V. tätig.

Mit unserer Arbeit möchten wir Menschen im globalen Süden dabei unterstützen, ihre Zukunft selbst zu gestalten - unabhängig von Herkunft, Ethnie, Geschlecht und Religionszugehörigkeit.

Wir sind davon überzeugt, dass eine langfristig erfolgreiche Entwicklungsarbeit nur mithilfe nachhaltig konzipierter Projekte und einer Zusammenarbeit auf Augenhöhe verwirklicht werden kann.

Um mit unserer Projektarbeit bestmöglich auf die Bedürfnisse der Menschen vor Ort einzugehen, reisen einige unserer Mitglieder mehrmals im Jahr auf eigene Kosten nach Äthiopien. Im direkten Austausch mit den Projektteilnehmer*innen und den Mitarbeiter*innen unseres lokalen Partners, des EECMY-DASSC, nehmen wir eine Auswertung der erzielten Ergebnisse vor, besprechen künftige Maßnahmen und überprüfen die Mittelverwendung.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 1.114,43 € Spendengelder erhalten

  E. Rauscher  18. September 2019 um 15:31 Uhr
Erste Etappe erfolgreich gemeistert!

Liebe Interessenten Unterstützer*innen und Spender*innen, 

mit eurer Hilfe konnte Netsanet e.V. seit Dezember 2018 Spenden i.H.v. insgesamt EUR 7.000,00 sammeln. Nachdem die Kooperationsverträge mit unserem äthiopischen Partner, dem „DASSC“, unterzeichnet wurden, werden die Spendengelder nun vollständig nach Äthiopien weitergeleitet und dort zur Finanzierung des „Girls-to-Girls“-Projektes in Bahir Dar eingesetzt. Mitte August erfolgte die Überweisung des ersten Teilbetrages i.H.v. EUR 4.000,00.

Gemeinsam mit unserer italienischen Partnerorganisation „Amare Onlus“ können wir im kommenden Schuljahr 2019/2020 75 weitere Mädchen dabei unterstützen, ohne Unterbrechungen die Schule zu besuchen. Zusätzlich wird in diesem Jahr erstmals ein Workshop ausschließlich für Jungs organisiert, in dem u.a. Themen wie die Zwangsverheiratung problematisiert werden.

Unser Vorstandsmitglied Johanna wird in einigen Tagen nach Äthiopien reisen und die Projektteilnehmerinnen kennenlernen. Nach Johannas Rückkehr freuen wir uns darauf, euch mit spannenden Eindrücken und Neuigkeiten zur Projektarbeit vor Ort zu versorgen.

Wir bedanken uns von Herzen bei euch! Ohne euren Support hätten nicht so viele Mädchen die Gelegenheit bekommen, am Projekt teilzunehmen. Mit jeder Spende und mit jedem neuen Fördermitglied nähern wir uns unserem gemeinsamen Ziel:

Jedem Mädchen in Äthiopien einen Zugang zu Bildung zu verschaffen und die eigene Zukunft selbst gestalten zu können!

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/070/069/211179/limit_600x450_image.jpg

Herzliche Grüße
Euer Team von Netsanet e.V. 
weiterlesen

Kontakt

Bänschstraße 35
10247
Berlin
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite