Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Stiftung Jona

wird verwaltet von A. Bier

Über uns

Die Stiftung Jona wurde 2005 als private Initiative von Angelika und Jürgen Bier gegründet. Ihr Auftrag ist, im Sinne christlicher Nächstenliebe sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche zu betreuen und zu unterstützen. Die Stiftung ist als gemeinnützig anerkannt.
Zentraler Wirkungsort der Stiftung Jona ist Jona’s Haus in Berlin-Staaken. Täglich kommen ca. 75 Kinder aus dem sozialen Brennpunkt Heerstraße Nord hierher. Durch die Vermittlung praktischer und sozialer Werte sollen sie in ihrer individuellen Entwicklung unterstützt und ihre Lebensbedingungen und Zukunftsperspektiven verbessert werden. Wir möchten Kindern ein verantwortliches und erfülltes Leben in der Gesellschaft ermöglichen.
Neben einem warmen, vollwertigen Mittagessen bietet Jona’s Haus Hausaufgaben-Betreuung und Nachhilfe. Täglich werden Workshops durchgeführt, welche die handwerklichen, sportlichen und kreativen Fähigkeiten der Kinder fördern. Kinder und Jugendliche finden hier einen Ort zum Wohlfühlen, aber vor allem auch immer ein offenes Ohr und tatkräftige Unterstützung bei ihren privaten und schulischen Problemen.
Seit 2011 hat sich neben der offenen Kinder- und Jugendarbeit Jona’s Grundschulprojekt etabliert. In Kooperation mit Spandauer Grundschulen wird vormittags außerschulischer Unterricht in Jona’s Haus durchgeführt. Entsprechend des Lehrplans werden die Themen in Kleingruppen in verschiedenen Modulen praktisch erarbeitet. Lernen findet hier mit allen Sinnen statt, auch lernschwache Schüler können den Unterrichtsstoff „be-greifen“. Das Projekt wird durch Jona’s Medientraining erweitert. Ziel ist es, moderne Medien nachhaltig in den Grundschulunterricht zu integrieren und diesen dadurch didaktisch sinnvoll erweitern, um neue Lehr- und Lernerfahrungen zu schaffen.
All diese Angebote sind für die Kinder und Jugendlichen kostenfrei.

Bitte unterstützen Sie uns und fördern Sie die Entwicklung der Kinder und Jugendlichen in Jona's Haus. Beispielsweise gleich hier - schnell, sicher, einfach und kostenlos - mit einer Geldspende über betterplace oder als Mitglied im Förderverein "Jona's Freunde". Bitte seien auch Sie dabei und geben Sie den Kindern und Jugendlichen eine Zukunft.

Herzlichen Dank!
Ihre
Angelika Bier & Team

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 682,50 € Spendengelder erhalten

  A. Bier  02. Oktober 2019 um 17:39 Uhr

Ganz herzlichen Dank für ihre Unterstützung! Im Rahmen unseres Projektes möchten wir Teens erreichen, die es besonders schwer in der Schule haben und bei denen der Übergang ins Berufsleben allleine kaum gelingt. Da die Herausforderungen der Teens ganz vielfältig sind, bieten wir auch viele verschiedene Angebote im Rahmen des Projektes an: von der individuellen Berufsorientierung über den Unterlagencheck bis zum Training sozialer Kompetenzen. Mit Ihrer Hilfe können wir dafür die notwendigen Materialien und das Personal zur Verfügung stellen - z.B. um mit den Teens gemeinsam Bewerbungen zu schreiben und Bewerbungsfotos zu machen. Ganz lieben Dank!
Außerdem ermöglichen Sie uns, für unsere gemeinansamen "Teens-Treff", bei denen Jugendliche mit und ohne Fluchthintergrund zusammenkommen und bei verschiedenen Aktionen soziale Kompetenzen "erwerben", Lebensmittel fürs gemeinsame Kochen bereitstellen können. Vielen Dank, dass Sie mit Ihrer Spende unsere Teens unterstützen und ihnen so Türen in neue Lebenswege öffnen!

weiterlesen

Kontakt

Kurfürstendamm 213
10719
Berlin
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite