Deutschlands größte Spendenplattform

Kubib e.V.

wird verwaltet von a. gross

Über uns

Der Verein KuBiB e.V. wurde im Jahr 2010 gegründet. Ziel des Vereins sind der Bau und Betrieb eines Kultur- und Bildungszentrums. Der Verein verfolgt gemeinützige Zwecke. Vereinsziele sind unter anderem:

- Kunst und Kultur im ländlichen Raum
- Gleichberechtigung
- Umwelt und Naturschutz
- sowie Landschaftspflege

Durch geeignete Maßnahmen der Fort- und Weiterbildung (wie z.b. Kurse, Bildungsveranstaltungen, Ausstellungen, Filmvorführungen etc.) sollen Menschen motiviert, befähigt und unterstützt werden, sich durch persönliches Eintreten und das praktische Wahrnehmen sozialer und ökologischer Verantwortung für ein gesellschaftliches Leben ohne Benachteiligung und Diskriminierung sowie für einen bewussten Umgang mit ihrer Umwelt und der Natur einzusetzen.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 1.489,55 € Spendengelder erhalten

  a. gross  01. Dezember 2021 um 15:24 Uhr

Liebe alle! Danke so sehr für Eure Unterstützung! 

Wir haben die Bauabnahme geschafft mit Eurer Unterstützung die uns neben der finanziellen Stütze auch Mut und Kraft zum Weitermachen gegeben hat!!! Das Seminarhaus ist nun ein öffentlicher Ort! 

Wir haben im letzten Jahr viele Sturkturelle Veränderungen innerhalb des Projektes durchgemacht.  
Wir haben begonnen aktiv weiße Machtstrukturen in unserem Kollektiv abzubauen,  und praktische Schritte gemacht  das Projekt für Schwarze, Indigene Menchen of Colour zugänglicher zu gestalten. 

Praktisch haben wir mit Eurem Geld haben wir das Geld für Rauchhwarnmelder und zu Fertigstellung einer weiteren Rampe benutzt, die in einen beheizten Party- und Bewegungsraum ins UG des Seminarhauses führt. Ausserdem haben wir im Seminarhaus einen Raum für von Allergien betroffenen Menschen mit Linoleum boden versehen.  

Es gibt eine andere Neuigkeit: wir haben im Zuge unserer Veränderungen das Projekt umbenannt in "ARRUDA", um unseren Neustart zu Markieren.

Arruda ist auf Deutsch *Weinraute* oder *Gartenraute* (/Ruta graveolens)/
Ein mehrjähriger immergrüner Strauch, der für medizinische Zwecke verwendet wird. Die Blätter können aufgebrüht werden und das Wasser wird zum Waschen von Wunden verwendet, da es entzündungshemmende Eigenschaften.
Es hat viele Anwendungen und wurde für viele verschiedene Beschwerden verwendet.
Die Weinraute/Arruda hat eine reiche Geschichte in vielen Kulturen. 
In Europa wurde ist sie medizinisch weit verbreitet. Heutzutage wird jetzt oft als Zierpflanze gesehen.
In Brasilien wird Arruda unter anderem spirituel zum Schutzes gebraucht, und ist eines der beliebtesten Kräuter. 
Für Menschen in Brasilien ist Arruda eine mystisches und metaphysisches Kraut, das in Segnungen und in medizinischen Präparaten verwendet wird.

Wir werden in Zukunft ein Neues Projekt anlegen und dieses hier vorzeitig beenden, aber freuen uns weiterhin über Euere Unterstützung für die Quecke die sich grade in Arruda verwandelt. unsere Verein der das Projekt trägt bleibt gleich und Bürokratisch bleibt alles beim alten.

Wir melden uns bei Euch,
und noch einemal Vielen dank für euer Vertrauen <3

Ganz Warme Grüsse in den Winterbeginn zu Euch!

Ise
aus dem ehem. Quecke, jetzt Arruda Kollektiv ;) 








weiterlesen

Kontakt

Cöthen 8
16259
Falkenberg
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite