Deutschlands größte Spendenplattform
1 / 34

ANTIDISKRIMINATORISCHES SEMINARHAUS IN BRANDENBURG

Ein Projekt von Kubib e.V.
in Falkenberg, Deutschland

Seit 2013 gibt es das Projekt, die "Quecke" bei Falkenberg in Brandenburg. Die Quecke ist ein kollektiv getragenes Seminarhaus. Das Projekt wird von Menschen aus queer*feministischen Zusammenhängen vor Ort und Menschen aus Berlin selbstorganisiert.

a. gross
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Seit 2013 gibt es das Projekt, die "Quecke" bei Falkenberg in Brandenburg.
Die Quecke ist ein kollektiv getragenes Seminarhaus.
Das Projekt gehört dem Verein Kubib e.V. und wird von Menschen aus queer*feministischen Zusammenhängen vor Ort und Menschen aus Berlin selbstorganisiert.

Der Anspruch der Quecke ist es ein queer feministischer und diskriminierungssensibler Ort zu sein. Das heisst dass die Leute die die Quecke organisieren sich mit Diskrimierung auf verschiedenen Ebenen auseinanderestzen, um einen möglichst sichere Ort anzubieten. 

Viel Soliarbeit ist über die Jahre in das Projekt geflossen um das Seminarhaus endlich öffentlich zugänglich machen zu können.

Eure Spende zählt um den Ort zugänglicher zu gestalten. Das Geld fließt ab der ersten Spende direkt in Baumassnahmen.