Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 crop original logo brh rhs rdi. s31 hoher kontrast

BRH Rettungshundestaffel Region Donau-Iller e.V.

wird verwaltet von M. Mayer (Kommunikation)

Über uns

Jedes Jahr werden in Deutschland etwa 100.000 Menschen als vermisst gemeldet!
Viele von ihnen haben sich verlaufen, hatten einen Unfall, bekamen plötzlich bei einem Waldspaziergang gesundheitliche Probleme. Oft sind es ältere Menschen oder Kinder (etwa 40.000! Kinder jährlich) und meistens haben sie eines gemeinsam: Sie befinden sich unter Umständen in einer lebensbedrohlichen Situation, aus welcher sie selbst keinen Ausweg finden können.

Die BRH Rettungshundestaffel Region Donau-Iller e.V. ist eine der größten Rettungshundestaffeln Bayerns und gehört dem ältesten und umfangreichsten Dachverband des Rettungshundewesens an, dem Bundesverband Rettungshunde e.V.. Zu unserem primären Einsatzgebiet zählen die Landkreise Neu-Ulm, Günzburg, Memmingen und Unterallgäu.

Personen in solchen misslichen Lagen können wir mit unseren derzeit 12 geprüften und einsatzbereiten Rettungshunden, sowie 30 aktiven Helfern, schnell und qualifiziert helfen. Dafür sind wir rund um die Uhr, auch nachts und am Wochenende bereit, um im ehrenamtlichen Einsatz vermisste Personen zu suchen und aus ihrer misslichen Lage zu befreien. Unsere Rettungshunde sind in der Lage ein unwegsames Gebiet in kürzester Zeit flächendeckend abzusuchen oder vermisste Personen gezielt aufzuspüren. Einsatzkräfte brauchen dazu unter Umständen Stunden.

De Staffel finanziert die Ausbildung und die Einsätze ausschließlich aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden. Unterstützen Sie unseren ehrenamtlichen Einsatz als Förderer.

Wir können Ihnen garantieren dass jeder Cent ihrer Spende in die Ausbildung, Ausrüstung und Einsatzbereitschaft unserer Staffel investiert wird. Für Ihre Unterstützung erhalten Sie selbstverständlich einen Spendenbeleg.

Für Rückfragen und weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne auch in einem persönlichen Gespräch unter 0800-40 400 50 555 zu Verfügung.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Für diese Bedarfe habe ich eine (Teil-)Auszahlung veranlasst:

  M. Mayer  08. Dezember 2015 um 18:28 Uhr

Wir verwenden dieses Geld für die Beschaffung mobiler Trainingsgeräte und des dazugehörigen Anhängers. Die zusätzlich benötigten Gelder nehmen wir aus unseren aktuellen Rücklagen, da die Geräte und der Anhänger für die Sicherstellung unsere Ausbildung dringend benötigt werden.

Es wurden 255,00 € Spendengelder für folgende Bedarfe beantragt:

mobile Trainingsgeräte 255,00 €
weiterlesen

Kontakt

Zur alten Chaussee 16
89160
Dornstadt
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite