Deutschlands größte Spendenplattform

Giordano-Bruno-Stiftung

wird verwaltet von M. Schmidt-Salomon

Über uns

Die Giordano-Bruno-Stiftung ist eine Denkfabrik für Humanismus und Aufklärung, der sich viele renommierte Wissenschaftler*innen, Philosoph*innen und Künstler*innen angeschlossen haben. Aktuell unterstützen bereits mehr als 10.000 Fördermitglieder die Anliegen der Giordano-Bruno-Stiftung.

Ziel der Stiftung ist es, eine tragfähige säkulare Alternative zu den bestehenden Religionen zu entwickeln und ihr gesellschaftlich zum Durchbruch zu verhelfen. Hinter dieser Zielsetzung steht die Einsicht, dass wir die komplexen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts nicht mit den religiösen Vorstellungen der Vergangenheit meistern können. Wir benötigen heute ein zeitgemäßes Weltbild, das im Einklang mit wissenschaftlichen Forschungsergebnissen (u.a. der Evolutionsbiologie und der Hirnforschung) steht und das sich in ethischer Hinsicht konsequent an den individuellen Selbstbestimmungsrechten (etwa im Sinne der „Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte“) orientiert.

Weitere Informationen findet man auf unserer Website:
https://giordano-bruno-stiftung.de

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 8.197,93 € Spendengelder erhalten

  N. Sprekels  26. Mai 2021 um 18:11 Uhr

Die Spenden wurden/werden für die Öffentlichkeitsarbeit der Giordano-Bruno-Stiftung eingesetzt (Veranstaltungen, Projekte, Kampagnen, Broschüren, Websites etc.). Einmal jährlich erscheint der Tätigkeitsbericht der Giordano-Bruno-Stiftung, in dem die Verwendung der Spendengelder ausführlich dokumentiert wird. Seit 2019 erfolgt der Tätigkeitsbericht im Rahmen des „bruno.“-Jahresmagazins, siehe:
https://www.giordano-bruno-stiftung.de/bruno-jahresmagazin

weiterlesen

Kontakt

Auf Fasel 16
55430
Oberwesel
Deutschland

M. Schmidt-Salomon

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite