Deutschlands größte Spendenplattform

SyrienHilfe e.V.

wird verwaltet von K. Malige

Über uns

SyrienHilfe e.V. ist ein Verein zur Förderung humanitärer Hilfe in Syrien.

Um den Opfern des Konfliktes in Syrien persönlich und unmittelbar helfen zu können, hat sich eine Gruppe von Ärzten, Ingenieuren, Archäologen, Lehrern und Künstlern entschieden, den gemeinnützigen Verein "SyrienHilfe e.V." zu gründen.

Einige der Vereinsgründer kennen und schätzen das Land und seine gastfreundliche Bevölkerung seit vielen Jahren, der Ausbruch des Konfliktes hat uns stark getroffen. Aus persönlichen Berichten wissen wir um die Probleme vieler Flüchtlinge und um die teils dramatische Notlage in den syrischen Familien.

Unsere Hilfe ist rein humanitärer Art und ohne politische Motivation. Mit Hilfe des gemeinnützigen Vereins und Ihrer Spende hoffen wir, möglichst vielen Menschen in Syrien direkt helfen zu können. Wir wollen den Syrern nicht "nur" Nahrung, Kleidung, Unterkunft und medizinische Versorgung geben, sondern den Notleidenden vor Ort auch seelischen und moralischen Beistand leisten, ihnen damit auch einen Teil ihrer Würde wieder geben. Ihnen Halt geben und ihnen zeigen: sie werden nicht vergessen!

Helfen Sie uns mit Ihrer Spende, den Syrern und damit Syrien zu helfen!

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 48.769,84 € Spendengelder erhalten

  K. Malige  27. Oktober 2021 um 11:31 Uhr

Auch wenn wir hier in den letzten Monaten hier nicht in Erscheinung getreten sind, so waren wir doch in den Projekten aktiv wie eh und je: wir verteilen weiterhin Monat für Monat Pakete mit Grundnahrungsmitteln an aktuell 350 Familien in Damaskus, bringen 173 innersyrische Flüchtlingsfamilien in Wohnungen unter, kümmern uns um die medizinische Versorgung dieser Familien, und helfen fast 100 Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen Bildung zu bekommen. In Beirut betreiben wir wie bisher ein Ausbildungszentrum für junge Männer und seit 2014 schon unser Zentrum für syrische Flüchtlingsfrauen - und stellen uns hier allen Widrigkeiten entgegen, die seit der Hafenexplosion noch vielfältiger geworden sind. Auch die Schule für syrische Flüchtlingskinder teilt diese Probleme und bietet dennoch so wichtige Bildung, Corona zum Trotz!

Und in der Region Nordwestsyrien haben wir ein Lager aufgebaut für die Sachspendenaktionen aus Berlin, verteilen immer noch die so hergebrachten Hilfsgüter, fahren immer noch mit zwei Ärzten und Krankenpflegern in die entferntesten Winkel dieser Region und bringen medizinische Hilfe zu Menschen, die längst nicht mehr daran geglaubt haben. Und wir haben in den letzten Monaten unser Bildungsangebot massiv aus- und umgebaut: nun betreiben wir insgesamt drei Schulen für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene von Grundschule bis Abitur, die Schülerinnen und Schüler der Grund- und Mittelschule sind allesamt Halb- und Vollwaisen! Etwa 1.500 junge Syrerinnen und Syrer erhalten hier die Chance auf Bildung und damit auf eine andere Zukunft!!

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/012/586/261730/limit_600x450_image.jpg

Das alles ist nur möglich durch Eure Spenden. Und auch wenn wir enorme Sorgen haben, dass wir alle diese oben genannten Hilfsangebote bald nicht mehr in dem Umfang zu leisten imstande sind weil das Interesse an Syrien spürbar nachlässt, so hilft uns diese Auszahlung sehr deutlich, unsere Arbeit fortzusetzen.

Vielen herzlichen Dank für Eure Unterstützung! Ohne sie ist alles nichts...

weiterlesen

Kontakt

Friedrich-Ebert-Straße 25
76461
Muggensturm
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite