Hilfe zur Selbsthilfe – von Flüchtlingen für Flüchtlinge

Ipso gGmbH möchte geflüchteten Menschen eine muttersprachliche psychosoziale Beratung ermöglichen. Dies ist sowohl über eine Videoplattform, als auch im persönlichen Gespräch möglich. Hierfür bildet Ipso gegenwärtig Geflüchtete zu psychosozialen Counselorn aus. Das Angebot hilft Geflüchteten dabei, belastende Erfahrungen besser zu verarbeiten und das Leben in der neuen Gesellschaft positiv und selbstbestimmt anzugehen. Ist das Konzept wirksam? Wir haben Sophie von Ipso gefragt!

bildschirmfoto-2016-12-09-um-15-45-31

(mehr …)

Geschrieben von am 9.12.2016. Zuletzt aktualisiert am 9.12.2016.

Tutorial: Zeitspender (Ehrenamtliche) finden mit betterplace.org

In diesem Tutorial lernst Du, wie Du Zeitspender (Ehrenamtliche) mit betterplace.org finden kannst. Du erhältst einen kurzen Einblick in das Thema „Ehrenamt in Deutschland“ und kannst tolle Tipps und Tricks für die optimale und erfolgreiche Zeitspenden-Suche auf betterplace.org sammeln. Das Tutorial richtet sich an soziale Initiativen oder gemeinnützige Organisationen, die Zeitspender für ihre Projekte gewinnen möchten.

1. Video: Engagement in Deutschland – Zahlen, Trends & neue Engagementformen
2. Video: Sichtbarkeit von Zeitspenden auf betterplace.org
3. Video: Zeitspenden-Suchen Geldspenden-Projekte – Unterschiede & Gemeinsamkeiten
4. Video: Funktionalitäten: Tipps & Tricks für die erfolgreiche Suche
5. Video: Werkzeuge & Fazit

  (mehr …)

Kategorien: Allgemein
Geschrieben von am 7.12.2016. Zuletzt aktualisiert am 9.12.2016.

29. November 2016: Unser zweiter GivingTuesday in Deutschland!

Iniitiert von uns, betterplace.org, findet dieses Jahr am 29. November bereits zum zweiten Mal der GivingTuesday in Deutschland statt – nach einem fulminanten Auftakt im letzten Jahr! Der GivingTuesday wurde bereits 2012 von den US-amerikanischen Organisationen 92nd Street Y und United Nations Foundation als eine Gegenbewegung zum „Black Friday” und „Cyber Monday” ins Leben gerufen – zwei Tage, an denen mit Rabatten der Start ins Weihnachts-Shopping befeuert wird.

Mit dem GivingTuesday wird dieses Konzept auf den Spendensektor übertragen. Soziales Engagement soll an einem Tag die geballte Aufmerksamkeit und Sichtbarkeit bekommen.

Über 100 Organisationen und Unternehmen in Deutschland engagieren sich am GivingTuesday mit tollen Aktionen.

bildschirmfoto-2016-11-29-um-01-58-04

So sammelt zum Beispiel Jennifer von Tropica Verde e. V. Spenden für die Partnervermittlung für Ameisenbären in Costa Rica und die Diakonie Michaelshoven e. V. im Großraum Köln startet die Aktion #vergissmeinnnicht, die sich für ein würdevolles Leben von Senioren und Seniorinnen in Altersarmut einsetzt.

Die Friseursalons von Oliver’s Hair in Düsseldorf und Mönchengladbach bieten am GivingTuesday einen Kinderhaarschnitt für nur 9 Euro an und spenden zudem den Erlös an die Familienhilfe der Diakonie Düsseldorf!

Auf den regionalen Spendenplattformen in Hamburg, München, Wuppertal, Esslingen, Köln, Bonn, Nürnberg, Landshut und im Allgäu stellen die lokalen Sparkassen insgesamt mehr als 150.000 Euro an Spendenvolumen bereit, um eingehende Spenden zu verdoppeln. Mit diesen Verdoppelungsaktionen kann so in den nächsten Wochen der doppelte Impact für den guten Zweck erreicht werden! Alle Aktionen findest Du auf unserer  GivingTuesday-Aktionenseite.

Auch wir hier im Büro von betterplace.org wollen am GivingTuesday unseren Anteil leisten und verbringen den Tag mit verschiedensten Aktionen, um Gutes zu tun! Für Young Caritas, die Kleidung an Obdachlose, Geflüchtete und andere Bedürftige weitergeben, sammeln wir intern Winterkleidung, Schlafsäcke und Bettwäsche für die kalten Monate. Zur Stärkung zwischendurch kümmert sich unsere vegane Kochgruppe um unser Wohl und versorgt das gesamte Team mit einem köstlichen Mittagessen. Und nach Feierabend geht es gleich weiter!

bildschirmfoto-2016-11-29-um-02-00-20

Unsere fantastischen ehrenamtlichen Botschafter in Berlin stellen zusammen mit der Berliner Stadtmission eine GivingTuesday-Party des Gebens auf die Beine. Hier erwartet uns ein Giving Bazaar zugunsten von Obdachlosen und ein Pubquiz moderiert von Berlins Jungdragqueen Nini Ménage. Wer also noch brauchbare Kleidung, Accessoires und Kleinmöbel für den guten Zweck los werden will, immer gerne!

Doch auch online wollen wir am GivingTuesday einiges bewegen! Um 14 Uhr fällt der Startschuss zur ersten von insgesamt vier Verdoppelungsaktionen auf betterplace.org. Mit jeweils einer Stunde Abstand stellen wir pro Verdoppelungsaktion 5000 Euro zu den Themen Flüchtlingshilfe, Bildung, Tiere/Umwelt und Gesundheit zur Verfügung. Sei dabei und spende jeweils doppelten Impact für Dein Herzensthema und Herzensprojekt! Doch damit nicht genug. Gleichzeitig verlosen wir auf Facebook uns selbst – als Helfer für Dein soziales Projekt. 40 betterplaceler könnten Dir und Deiner Organisation in Berlin für einen Nachmittag zur Verfügung stehen und helfen, wo auch immer Du Hilfe benötigst. Nehmt an der Verlosung teil und erzählt uns am GivingTuesday auf  Facebook ab 12:00 Uhr, wobei Ihr unsere Unterstützung braucht, und mit etwas Glück packen wir im neuen Jahr mit an!

Darüber hinaus bietet der GivingTuesday dieses Jahr den Auftakt für unserem großartigen Social-Media-Adventskalender! Jeden Mittwoch in der Adventszeit verlosen wir auf Facebook ein prall geschnürtes Adventspaket mit tollen Gewinnen für Dich. Zusätzlich legt goood, der soziale Mobilfunkanbieter, noch je 100 Euro Spendenvolumen drauf – und Du als Gewinner darfst entscheiden, welches soziale Projekt diese Unterstützung erhalten soll.

Wie unsere Berliner Botschafter haben sich auch andere Botschafterteams super Aktionen zum GivingTuesday ausgedacht. So haben unsere Botschafter in Frankfurt am Main, Köln und Düsseldorf eine Fotoaktion gestartet: Versehen mit #GivingTuesday erzählen sie auf Facebook, was Geben für sie bedeutet. Richtig viel zu gewinnen haben Non-Profit-Orgas in Köln, Hamburg und Düsseldorf! Hier haben unsere Botschafter sich jeweils einen tollen Facebook-Adventskalender mit großartigen Preisen ausgedacht: Die Orgas, die die meisten Likes auf sich vereinen, können unter anderem mehrere Hundert Euro Spenden, ein Fotoshooting, eine Beratung zur Spendergewinnung oder die Entwicklung eines Logos gewinnen.

Du willst am GivingTuesday den Überblick behalten, wenn soziales Engagement und Geben allgegenwärtig ist und die sozialen Medien übernimmt? Dann folge uns auf Twitter, Facebook oder Instagram.

Noch mehr Inspiration für Last-Minute-Aktionen findest Du auf unserer Homepage, auf der wir Dir die Aktionen unser fast 300 Partner von letztem und diesem Jahr präsentieren. Denn wie Du siehst – Geben kann man auf unendlich viele Arten und Weisen. **Sei jetzt noch dabei!**

Wir wünschen Dir einen wunderbaren GivingTuesday voller Momente der Freude und des Gebens!

Dein betterplace.org-Team

Geschrieben von am 29.11.2016. Zuletzt aktualisiert am 29.11.2016.

Gutes tun und Gutes gewinnen: Der Adventskalender von betterplace.org auf Facebook

Der GivingTuesday ist da und wir finden uns ganz plötzlich in der Vorweihnachtszeit wieder. Wie schön! Passend dazu haben wir für Dich zusammen mit goood, dem sozialen Mobilfunkanbieter, einen fantastischen Adventskalender zusammengestellt, bei dem alle gewinnen: Jeden Mittwoch bis Weihnachten verlosen wir ein prall gefülltes Adventspaket über unsere Facebookseite!

 

Betterplace Facebook Adventskalender

 

Was da so drin ist?

Der Gewinner oder die Gewinnerin erhält zum Beispiel:

  • einen Geschenk-Gutschein für ein Jahres-Abo von enorm
  • einen Kasten regionales Bio-Bier von Quartiermeister 
  • ein Coaching für gewaltfreie Kommunikation und nachhaltige Wasserflaschen von soulbottles
  • Kresseboxen für’s Büro von Pflanzmich.de inklusive Saatgut und 20 Euro Gutscheine
  • einen Geschenk-Gutschein für ein Jahres-Abo von Biorama
  • leckeren Lebkuchen von Kuchentratsch und
  • Pakete von der Stadtsparkasse München mit veganem roten Nagellack, USB Sticks, iTunes Gutscheinen im Wert von 15 Euro und warmen Socken

Doch damit nicht genug! Zusätzlich legt goood pro Paket noch 100€ Spendenvolumen für ein soziales betterplace.org-Projekt Deiner Wahl obendrauf!

Wie funktioniert’s?

Jeden Mittwoch um 11:30 Uhr ab dem 30.11. bis Weihnachten stellen wir Dir das Adventspaket der Woche auf unserer Facebookseite vor.

Um im Lostopf zu landen, likest und kommentierst Du unseren Post bis zum darauffolgenden Freitag um 15:00 Uhr. Erzähle uns in Deinem Kommentar, was Du dieses Jahr Gutes getan hast und sag uns den Link zu dem betterplace.org-Projekt, das Deiner Meinung nach die 100€ Spenden von goood erhalten sollte. Bitte beachte, dass nur Kommentare an der Auslosung teilnehmen können, die beide Punkte enthalten!

Nach der Auslosung wird der Gewinner oder die Gewinnerin jeweils am Montag um 11:00 Uhr bekannt gegeben. Anschließend erhältst Du Deine Gewinne und Dein Herzensprojekt wird mit 100€ unterstützt!

Klingt super, oder? Wir wünschen Dir viel Spaß und viel Glück bei der Teilnahme!

Dein betterplace.org-Team

Geschrieben von am 28.11.2016. Zuletzt aktualisiert am 29.11.2016.

betterplace.org stellt vor: FICKO

Vor kurzem bekamen wir Besuch von einem meiner Lieblingsprojekte, von FICKO.

Stellvertretend für die Organisation standen uns David und Max Rede und Antwort, um über sich und Ihre Vision zu sprechen.

FICKO ist “das Magazin für gute Sachen und gegen schlechte, ist das weltoffizielle Zentrum für Gutmenschlichkeit. Wir sind Gutmenschen und ein Gutmensch bemüht sich in unserer Definition nach Kräften, kein Idiot zu sein und die Welt zu einem angenehmeren Ort für alle zu machen. Im Rahmen des Magazins haben wir schon diverse Aktionen in Mainz und international angestoßen und durchgeführt. Wir sind also mehr als nur ein Magazin, sondern eine Schnittstelle zwischen Journalismus und Aktivismus. Wir schreiben über die Welt, aber auch in ihr und greifen ein.”

Redaktion Ficko

(mehr …)

Geschrieben von am 22.11.2016. Zuletzt aktualisiert am 22.11.2016.

Wir feiern Geburtstag! betterplace.org wird 9 Jahre alt

Der 9. November ist in vielerlei Hinsicht ein bemerkenswertes Datum. Die Reichsprogromnacht von 1939, der Mauerfall von 1989, die US-Wahl von 2016….und

betterplace.org wird 9 Jahre alt!!!

Neun Jahre betterplace

Was vor 9 Jahren mit viel Idealismus und eine ganzen Menge Mut begann gilt auch heute noch, auch wenn viele Strukturen und die Plattform sich verändert haben.

Unser Anspruch war und ist das was uns jeden Tag antreibt:

Die Welt ein Stück besser machen!

betterplace.org möchte dazu beitragen. Langfristig, verlässlich und 100% kostenlos für Spender und Organisationen.

(mehr …)

Kategorien: Allgemein, Plattform, Team
Geschrieben von am 21.11.2016. Zuletzt aktualisiert am 21.11.2016.

Facebook-Adventskalender für Hamburger Non-Profits

Das ehrenamtliche Hamburger Botschafterteam von betterplace.org bietet gemeinnützigen Organisationen aus Hamburg eine ganz besondere Aktion zur Weihnachtszeit: Den Facebook-Adventskalender 2016 von betterplace.org Hamburg – die Gewinner können sich auf tolle Preise freuen!

Paul, Hamburg-Botschafter von betterplace.org, stellt die Aktion vor:

Vom 1. bis 24.12.2016 stellen wir jeden Tag auf der Hamburger Facebook-Seite von betterplace.org eine gemeinnützige Organisation vor. Anreiz zum Mitmachen bietet dabei nicht nur die zusätzliche Aufmerksamkeit, sondern auch die angeschlossene Like-Challenge: Die vier Organisationen, die für ihren Facebook-Post die meisten Likes in ihrer Community sammeln, gewinnen tolle Preise.

bp1479463407_weihnachten

(mehr …)

Geschrieben von am 18.11.2016. Zuletzt aktualisiert am 18.11.2016.

Alle Jahre wieder: Facebook-Adventskalender für Kölner Non-Profits – mit tollen Gewinnen!

Das Kölner Städteteam von betterplace.org bietet Non-Profit-Organisationen aus Köln und Umgebung wieder eine ganz besondere Aktion zur Weihnachtszeit: Den Adventskalender von betterplace.org Köln auf Facebook 2016 – die Gewinner können sich auf tolle Preise freuen! Der 1. Platz ist zum Beispiel ein Gutschein für eine Loge in der Lanxess Arena im Wert von 1.000 Euro, zur Verfügung gestellt von der Sparkasse KölnBonn. Lest hier die Details nach, zusammengefasst von unserer Köln-Botschafterin Petra.

adventskerzen

Geschrieben von am 11.11.2016. Zuletzt aktualisiert am 11.11.2016.

Verbesserungen an der Projektseite

Wir waren letzten Monat mal wieder fleißig und haben die Projektseite verbessert.

1. Text-Formatierungen

Du kannst jetzt Teile der Projektbeschreibung hervorheben indem Du sie fett oder kursiv machst. Da diese Formatierungen im Hintergrund Zeichen in Anspruch nehmen, haben wir die erlaubte Zeichenzahl von 3000 auf 3200 angehoben.

bildschirmfoto-2016-11-11-um-10-33-52

2. Verlinkungen

Außerdem kannst Du nun Hyperlinks in die Projektbeschreibung einfügen. Das heißt, dass die Links in Deiner Projektbeschreibung auch anklickbar sind. Dafür musst Du nur das Wort markieren und dann oben auf „Link“ klicken und dort die URL hinterlegen, auf die verlinkt werden soll.

3. Abschlusshinweis

Nachdem ein Projekt beendet wurde, kannst Du einen Abschlusshinweis einfügen. Alternativ kannst Du auf eine externe Webseite, auf eine neue Projektseite bei betterplace.org oder auf ein bereits verfasste Projektneuigkeit verlinken.

(mehr …)

Geschrieben von am 11.11.2016. Zuletzt aktualisiert am 11.11.2016.

Egal, ob Ritz oder Rollberg! – betterplace.org kocht bei Morus 14

“Der Rollberg tafelt!” – heißt es schon seit 2002 jeden Mittwoch im Rollbergkiez in Berlin-Neukölln. Dann kochen Nachbarn, Politiker, Künstler, Unternehmer oder Freunde des Gemeinschaftshauses Morus 14 für 70-80 Besucher ein Drei-Gänge-Menü, das von den Spenden der Gäste refinanziert wird.

Das Team von betterplace.org wurde nun schon zum zweiten Mal eingeladen, den Kochlöffel bei Morus 14 zu schwingen. Am Mittwoch, den 12. Oktober, war es soweit und für Katja, Lisa, Christian und Tim  hieß es “Schürze an und ran an die großen Töpfe!” statt Büroalltag. 

img_4024   Processed with VSCO with m5 preset

 

(mehr …)

Geschrieben von am 27.10.2016. Zuletzt aktualisiert am 27.10.2016.