Deutschlands größte Spendenplattform

Wie versende ich einen Newsletter?

Mirjam Kinzel
13.11.2017


Um eine kontinuierliche Beziehung zu Deinen Spendern aufzubauen, kannst Du alle von Dir veröffentlichten Neuigkeiten von der Projektseite auch einmalig als Newsletter per E-Mail versenden. Damit kannst Du Deine Unterstützer wieder ansprechen und in die Projektfortschritte involvieren. 

Zudem kannst Du Deine Unterstützer so gezielt und ausgewählter ansprechen, indem Du nur die relevantesten Neuigkeiten auch als E-Mail versendest. Gehe dazu einfach im Administrationsbereich Deiner Projektseite auf „Neuigkeiten & Newsletter“ und wähle diejenige aus, die Du versenden möchtest ( „Newsletter senden“ ). Der Versand kann etwas dauern.

Im nächsten Schritt siehst Du die Eckdaten zu Deinem Newsletter im Detail: wer als Absender genannt wird sowie die Gesamtzahl der Abonnenten Deiner Projekt-Neuigkeiten. Hier hast Du auch die Möglichkeit, Dir hilfreiche Tipps für einen guten Newsletter zu holen. Solltest Du Deinen Newsletter nochmals bearbeiten wollen, klicke einfach auf „vor dem Versenden bearbeiten“. Sobald Du zufrieden bist, musst Du das nur noch bestätigen: „Newsletter versenden“.

Auf deutsch verfasste Neuigkeiten erhalten auch nur diejenigen Spender, die betterplace.org auf deutsch nutzen. Solltest Du anderssprachige Unterstützer haben, kannst Du eine Neuigkeit auf englisch verfassen. Voraussetzung dafür ist, dass Du auch eine englische Projektbeschreibung verfasst hast.

Falls Du dazu noch Fragen hast melde Dich per Mail oder rufe uns an unter: 030- 76 76 44 88 42.