Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Visions for Children e.V

managed by Salim K.

About us

Visions for Children e.V. – Bildung gegen Gewalt

Bildung gibt jedem Kind die Chance auf ein besseres Leben. Sie schützt vor Ausbeutung, und schafft die Basis für wirtschaftlichen und sozialen Fortschritt durch Selbsthilfe. Doch in Zeiten von Konflikten, Armut und Ungleichbehandlung bleibt vielen Kindern diese Chance verwehrt: Ein Drittel aller Kinder weltweit, die nicht zur Schule gehen, wohnt in Krisenregionen.

Visions for Children e.V. engagiert sich seit 2006 dafür, dass jedes Kind die Möglichkeit hat, Lesen und Schreiben zu lernen. Als Verein fordern und fördern wir den grundlegenden Zugang zur Bildung, wo dieser nicht möglich ist. Unser Kernteam von rund zehn Mitgliedern arbeitet ehrenamtlich und ausschließlich auf Basis vertrauenswürdiger Partner und persönlicher Kontakte.

Schulen, die durch Kriege, bewaffnete Kampfhandlungen oder Naturkatastrophen zerstört wurden, nehmen wir uns an. Wir unterstützen den Wiederaufbau, erweitern die Gebäude, setzen Sanitärräume instand und statten die Schulen mit Inventar, Mobiliar und Unterrichtsmaterial aus. Wir schaffen Rahmenbedingungen für eine solide Grundbildung.

Jede Schule wird sorgfältig und persönlich ausgewählt. Wir sind selbst vor Ort und gewährleisten, dass die Spenden direkt und unmittelbar in die Projekte fließen.

Visions for Children e.V. lehnt generell finanzielle Unterstützung von Unternehmen ab, die durch ihre Produkte oder ihr Handeln Kinder gefährden oder unserer Arbeit für die Kinderrechte entgegenstehen. Dazu gehören zum Beispiel Spenden aus der Rüstungsindustrie, der Tabak- und Alkoholbranche oder von Firmen, die von ausbeuterischer Kinderarbeit profitieren.

Latest project news

Ramadan Mubarak - Wir wünschen einen gesegneten Fastenmonat!

  Lilli Gretemeier  13 April 2021 at 06:54 PM

Liebe Supporter*innen unserer Ramadan Nothilfe 2020,

wir hoffen, dass es euch gut geht und ihr gesund durch die aktuelle Zeit kommt! Allen Muslim*innen wünschen wir Ramadan Mubarak und viel Kraft und innere Ruhe für den heute startenden Fastenmonat!

Bald ein Jahr ist es her, dass wir Dank eurer Unterstützung 300 Familien im Geflüchtetencamp Ghaibi Baba in Kabul zu Ramadan mit "Hungerfrei-Paketen" unterstützen konnten. Dafür möchten wir euch noch mal ganz herzlich DANKE sagen!

In diesem Jahr ist durch Corona das gemeinsame Fastenbrechen als wichtiger Teil des Ramadans erneut nur in kleinstem Rahmen möglich. Für die Binnengeflüchteten in Afghanistan hat die anhaltende Pandemie außerdem den ohnehin eingeschränkten Zugang zu Arbeit und Lebensmitteln noch mal drastisch erschwert. Auch in diesem Jahr starten wir deshalb wieder unsere Ramadan Nothilfe:
Geflohen vor Konflikten oder Naturkatastrophen leben die Menschen in dem Camp Shanbe Bazar nahe der Stadt Herat auf engstem Raum in einfachen Lehmhäusern – ohne Strom und fließend Wasser. Für den Großteil der Geflüchteten reicht für die Versorgung der Familie eine Beschäftigung als Tagelöhner*innen nicht aus.  Aus Not und Verzweiflung verfielen bereits rund 100 Personen aus dem Camp dem illegalen Organhandel: Sie verkauften ihre Nieren. Durch ausbleibende Aufklärung und Nachbehandlung haben die illegalen OPs gravierende Folgen. Einige der Organspender*innen sind oft monatelang oder gar für immer arbeitsunfähig und werden so entgegen ihrer Hoffnungen noch weiter in die Armut getrieben.

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/079/698/252198/limit_600x450_image.jpg

Um den 352 Familien in dieser schwierigen Situation für den Ramadanmonat Hoffnung und die nahe Zukunft zumindest eine Perspektive geben zu können, unterstützen wir sie mit Grundnahrungsmitteln und Hygieneartikeln. Ein Paket für 78 Euro reicht bereits aus um eine sechs- bis achtköpfige Familie für ca. 3 Monate zu versorgen.

Wir freuen uns über eure Unterstützung in Form von Spenden, aber natürlich auch über jedes Weitersagen und Teilen unserer Aktion. Unterstützen könnt ihr die Nothilfe bis zum 12. Mai 2021.


Liebe Grüße

euer Team von Visions for Children


Visions for Children e.V.
Feldstr. 36
20357 Hamburg
Deutschland

Spendenkonto:
Visions for Children e.V.
IBAN DE 66251205100001617501
BIC BFSWDE33HAN
Verwendungszweck: Nothilfe Ramadan 2021

info@visions4children.org
http://www.visions4children.org
facebook.com/visions4children
instagram.com/visionsforchildren



continue reading

Contact

Walter-Schmedemann-Straße 19
22419
Hamburg
Germany

Salim K.

New message

Mortaza N.

New message

Farhat B.

New message

Hasnia D.

New message

Lilli Gretemeier

New message
Visit our website