Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Active Aid in Africa e.V.

managed by B. Uhlig

About us

The association has its headquarter in Pforzheim and runs a project in southern Malawi. There is also a dedicated project manager on a volunteer basis.

Main goals:
Fighting poverty and hunger by helping people to help themselves
Sanitation of the old boreholes in the area
Preservation of the environment by replanting with pioneer trees such as Jatropha, Moringa, Neem and preparing the soil for later planting with fruit trees and food crops.

Active Aid in Africa e.V. will be rehabilitating more boreholes in the near future because there is an urgent need for action everywhere.
The women still have to walk for miles to get water in a dirty borehole. Or many go to the Shire River to wash their dishes before taking their drinking water home. They risk life and limb in the process.
From time to time crocodiles swim by. The water is contaminated.

Do we want to help that these people finally get safe access to CLEAN drinking water?

Latest project news

Neues über die Wiederaufforstung

  B. Uhlig  02 December 2019 at 05:20 PM

Liebe Unterstützer/Innen und Freunde,

nun sind wir schon wieder seit etwa einer Woche daheim.
Was hat sich also bis November 2019 in Bezug auf die Pflanzung von Jatropha, Neem, Moringa, Obstgehölze und anderer  endemischer Baumsorten getan?

Auf dem AAA-Grundstück gedeihen die unterschiedlichsten Baumsorten prächtig.
https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/013/048/215660/limit_600x450_image.jpg
Zweijähriger Neembaum auf dem Gelände von AAA Malawi 2019

Von den rings um das 8 Hektar große Feld wachsen Jatrophas mehr oder weniger gut. Einige Pflänzchen überlebten nicht, während die Mehrzahl aber gut wächst.
Wir wollen im kommenden Jahr die Jatropha-Begrenzung mit Dornensträuchern aufpeppen, mehr schützen vor Tiergetrampel.
https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/013/048/215671/limit_600x450_image.jpg
Jatropha-Begrenzung um das Feld von AAA Malawi Ende 2019

Außerdem haben mehrere Bewohner und einige Kommunen Bäumchen, die AAA Malawi gespendet hat, ausgesetzt. Insbesondere eine Gemeinde hat vorbildliche Arbeit dabei geleistet. Neben der guten Pflege von ausgesetzten Bäumchen hat Chikoko jetzt seine eigene kleine Baumschule mit etwa 4.500 Pflänzchen unterschiedlichster Baumsorten. Darüber freuen wir uns außerordentlich.
https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/013/048/215657/limit_600x450_image.jpg
Baumschule von Chikoko Ende 2019

Bis zur eigentlichen Regenzeit in wenigen Wochen will AAA Malawi in der Baumschule wieder 40.000 Pflänzchen hochziehen. Die Gärtnerinnen sind fleißig am Werke.
https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/013/048/215655/limit_600x450_image.jpg
Mary bei der Aussaat neuer Bäumchen November 2019

Das alles aber habt Ihr, liebe Freunde und Freundinnen, mit Eurer vielfältigen Unterstützung ermöglicht!

Herzlichen Dank nochmal an Euch alle!

Wir wünschen Euch eine angenehme und besinnliche Adventszeit.



continue reading

Contact

Im Ludlein 22
75181
Pforzheim
Germany

B. Uhlig

New message
Visit our website