Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Bürgerstiftung Neukölln

managed by I. Paliege

About us

Bürgerstiftung Neukölln
In Respekt voreinander Neukölln gemeinsam gestalten

Initiiert wurde die Bürgerstiftung von einigen Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Kultur, Kirche und Politik in Neukölln. Am 21.11.2005 wurde die Stiftung durch die Senatsverwaltung für Justiz als rechtsfähig anerkannt. 102 Gründungsstifter haben sich mit finanziellen Beiträgen ab jeweils 500 EUR engagiert: Zusammen mit Spenden in das Stiftungsvermögen kam ein Gründungskapital von 70.694,86 EUR zusammen. Gestiftet haben Einzelpersonen, Unternehmen, Migrantenvereine, Kirchengemeinden, Schul- und Mietergemeinschaften. Die Stiftung möchte eine Plattform für Menschen werden, die sich für ihren Bezirk engagieren. Neukölln zählt zu den ärmsten Bezirken Berlins, sein Reichtum aber liegt in seinem internationalen und multikulturellen Charakter.

Die Stiftung zielt auf die Teilhabe aller Menschen vor Ort an der Gestaltung ihres Lebensumfelds und auf ein respektvolles Miteinander. Zusammen mit den Migrantencommunities will sie neue multiethnische Gemeinwesenstrukturen schaffen. Ausdrücklich lädt sie daher Migrantinnen und Migranten zur Mitarbeit und zum Mitstiften ein. Die Arbeit der Stiftung i.G. war durch den Initiativkreis verantwortet worden. Ihm gehörten im Herbst 2005 etwa 90 Bürgerinnen und Bürger verschiedener Nationalität, Herkunft und Orientierung an. Nachdem nun die Gründung vollzogen ist, entscheidet die Stiftungsversammlung über die Arbeit der Stiftung. Sie setzt sich aus den mehr als 100 Kapitalstiftern sowie maximal 25% hinzugewählten Zeitstiftern zusammen.

Latest project news

Wir haben 3.296,00 € Spendengelder erhalten

  Simone Rajilic  13 January 2021 at 05:36 PM

Die Spendengelder werden für das Mentoringprojekt der Bürgerstiftung Neukölln eingesetzt. Im Projekt werden Schüler*innen der Sekundarstufe (9. und 10. Klasse) an ehrenamtliche Mentor*innen vermittelt. In den Mentorings steht die Begleitung auf dem Weg zum Schulabschluss und bei der beruflichen Orientierung im Vordergrund ebenso wie allgemeine Fragen des Erwachsenwerdens. Die Ehrenamtlichen werden in ihrer Rolle als Mentor*in eng vom Projektteam betreut und erhalten Unterstützung durch regelmäßige Gruppenaustauschtreffen und Weiterbildungen.

continue reading

Contact

Emser Str. 117
12051
Berlin
Germany

I. Paliege

New message

Simone Rajilic

New message

Franziska Haberland

New message
Visit our website