Deutschlands größte Spendenplattform

gamescom forest

Ein Projekt von Treemer gGmbH
in Pegnitz, Deutschland

Vom Klimawandel bereits geschädigte Wälder können mit geeigneten Baumarten wie z.B. Eiche, Linde, Wildbirne, Speierling, Esskastanie, Hainbuche und einigen mehr wiederaufgeforstet werden. Dies schützt vor Erosion und schafft artenreichen Mischwald.

Olaf Legeler
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Der gamescom forest ist ein wachsendes Projekt der gamescom, für klimastabile, artenreiche Mischwälder.

Baumarten wie Hainbuche, Eiche, Nuß und viele andere sollen, in von Dürre und Sturm geschädigten Wäldern, ein Initial für stabilere Mischwälder geben.