Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

#homeplanetforhomeless | Hostel-Zimmer für obdachlose Menschen

Leipzig, Deutschland

Wir möchten obdachlosen Menschen einen ruhigen und sicheren Rückzugsort bieten, damit sie sich vor der Pandemie und dem Kälteeinbruch schützen können. Für 30€ pro Person und Nacht gibt es neben dem Schlafplatz auch eine Essensversorgung.

Saskia von TiMMi ToHelp e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Die Corona-Krise trifft uns alle, besonders aber die Menschen, die auf der Straße leben. Hinzu kommt der aktuelle Kälteeinbruch, der nicht nur unangenehm, sondern lebensbedrohlich ist. Mit dem Projekt #homeplanetforhomeless möchten wir, die Beteiligten am Projekt, obdachlosen Menschen in Leipzig im HomePlanet Hostel einen sicheren und ruhigen Rückzugsort bieten.

Im HomePlanet Hostel ist Platz für 13 Personen in Ein- oder Zwei-Bett-Zimmern, die neben einem warmen Bett auch Frühstück und Abendessen bekommen und Zugang zu einem Regal haben, welches mit Snacks, Lebensmitteln und Getränken sowie Hygieneartikeln gefüllt ist. Die Vermittlung der Menschen in das Hostel läuft ausschließlich über Streetwork-Projekte und soziale Einrichtungen aus Leipzig. Eine Begleitung und Betreuung der Menschen durch Streetworker ist derzeit noch in Planung. Das Projekt hat am 08.02 begonnen und läuft bis voraussichtlich 31.03.2021. Die erste Woche wird vom Hostel finanziert, wir sammeln Spenden für den Zeitraum ab 15.02 - 31.03.21 (45 Tage). 

Um die Unterbringung und Versorgung finanziell zu ermöglichen, brauchen wir eure Unterstützung. Die Übernachtung pro Person kostet pro Nacht 20€. Das Essensangebot (Halbpension und jederzeit zugängliches Regal mit Lebensmitteln) wird mit 10€ pro Person pro Tag veranschlagt. Um eine Person möglichst über den gesamten Projektzeitraum von 45 Tagen unterzubringen und zu versorgen, werden 1.350€ benötigt. Für 13 Personen sammeln wir daher für die Unterbringung eine Gesamtsumme von 17.550€.

Aufgrund der Schließung von Hotels und Hostels hat das HomePlanet Hostel seit Monaten keine Einnahmen. Neben den laufenden Kosten ist die Beherbergung ein zusätzlicher Kostenfaktor, den sie allein nicht stemmen können. Für die erste Woche ist das Hostel in Vorleistung gegangen und trägt die Kosten. Das ist aber auf Dauer nicht möglich, daher bitten wir hier um Spenden. Wir möchten betonen, dass das Hostel mit dem Projekt keine Gewinne erzielt, sondern lediglich kostendeckend (bspw. Strom, Personalkosten etc.) arbeitet. Sollten nach der Beendigung des Projekts Geld- und/oder Sachspenden übrig bleiben, so erhält diese der Verein TiMMi ToHelp e. V. und wird sie für die wöchentliche Verteilung von Lebensmitteln, Hygieneartikeln und mehr an obdachlose und wohnungslose Menschen in Leipzig einsetzen.

#homeplanetforhomeless #gemeinsamTiMMi

Die Beteiligten:
Zuletzt aktualisiert am 15. Februar 2021