Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Schutzmasken für bedürftige Menschen

Heidelberg, Deutschland

Schutzmasken für bedürftige Menschen

Heidelberg, Deutschland

Auch bedürftige Menschen benötigen während der Corona-Pandemie Schutzmasken und Seife, um sich und ihre Mitmenschen ausreichend zu schützen. Bitte helfen Sie uns, dies zu gewährleisten!

Anne Exel von OBDACH e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Die Corona-Krise trifft auch die schwächsten Mitglieder der Gesellschaft. 
Und auch bedürftige Menschen brauchen Schutzmasken und Seife, um sich und ihre Mitmenschen zu schützen und den Vorgaben der Regierung Folge leisten zu können. 

Allerdings haben viele nicht genug Geld übrig, um es noch für Schutzmasken ausgeben zu können. Daher möchten wir die Betreuten von OBDACH e.V. mit für sie kostenfreien Schutzmasken versorgen. Dies bedeutet für um die 80 Betreute über einen Zeitraum von vielen Monaten allerdings eine erhebliche finanzielle Belastung für den Verein. Und auch unsere Sozialarbeiter, unsere nebenberufliche Krankenschwester und die Mitarbeiter unserer Seniorenhilfe, die regelmäßig persönlichen Kontakt mit unseren Betreuten haben, müssen wir mit Masken, Handschuhen und Desinfektionsmittel versorgen. 

Bitte helfen Sie uns, die Versorgung unserer Betreuten mit Schutzmasken sicherzustellen und so für das Wohl aller zu sorgen. Danke für Ihre Unterstützung!

Zuletzt aktualisiert am 12. Mai 2020

Dieses Projekt wird auch unterstützt über