Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Sichere ein weiteres Jahr Tschop! Tschop!

Leipzig, Deutschland

Sichere ein weiteres Jahr Tschop! Tschop!

Leipzig, Deutschland

Tschop! Tschop! ist ein offenes Online-Magazin. Wir wollen unterhalten und zeigen, wie viel Politisches im Alltag steckt. Bei Tschop! Tschop! kann jede*r mitmachen! Mit deiner Spenden sicherst du den Weiterbetrieb für ein weiteres Jahr.

Tobi von SAY IT LOUD e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Tschop! Tschop! ist ein offenes Online-Unterhaltungsmagazin. Und das schon seit einem Jahr!
Am 5. Januar 2019 ging Tschop! Tschop! online. Es soll ein Magazin sein, das vielfältige Themen aus sämtlichen wichtigen Bereichen des Lebens und der Welt bespricht. Und das darf gerne unterhaltsam sein. Offen ist Tschop! Tschop!, weil wirklich jede*r mitmachen kann. Wirklich jede*r? Nö, Nazis, Rassist*innen, Antisemit*innen, Sexist*innen, Trans- und Homofeind*innen nicht. Jegliche Form gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit hat im Magazin nichts verloren. Also, außer natürlich, um ihr mit Worten, mit Bildern, Videos oder Ton entgegen zu treten.

Im Fokus steht bei Tschop! Tschop! aber vor allem eines: Das schöne und gute Leben.
Wie lösen Menschen ihre Probleme? Welche Projekte werden in unserer Nachbarschaft gestartet? Wie backe ich einen richtig leckeren und veganen Kuchen? Welche Serie sollte ich als nächstes an einem Wochenende durchgucken? Das sind die Dinge, von denen Tschop! Tschop! erzählen will. Es geht um Solidarität, darum, die eigenen Fähigkeiten zu erkennen, Initiative zu ergreifen und Ideen und Utopien anzupacken.

Tschop! Tschop! braucht Unterstützung!
So schön das alles klingt: Von alleine klappt das nicht. Die Redaktion freut sich immer über Unterstützung. Teilt und kommentiert Inhalte, reicht eigene Beiträge ein oder kommt zu einem der monatlichen offenen Redaktionstreffen! Technikaffine Menschen, die keine Lust auf inhaltliche Arbeit haben, werden vielleicht am Wordpress-System oder der Zukunftsaussicht auf coole Newsletter Freude haben.
Und schließlich kommt selbst ein in der Freizeit betriebenes Onlinemagazin nicht aus, ohne mal einen Geldschein in die Hand zu nehmen.

100 € kostet Tschop! Tschop! pro Jahr
...und hier kommen dann all diejenigen ins Spiel, die Tschop! Tschop! zwar unterstützen möchten, aber sich nicht selber hinter Inhalte klemmen können oder wollen. Wir machen ein Crowdfunding! Ziel ist fürs erste, Tschop! Tschop! noch ein weiteres Jahr laufen zu lassen. Von der Kohle müssen wir unser Hosting, die Domain und unser Werbematerial (Visitenkarten, Flyer, Aushänge,...) bezahlen. Kriegen wir hin, oder?

Rechenbeispiel: Gemeinsam sind wir stark! Wenn nur 6 Leute je 17.83 € spenden, sind unsere Kosten gedeckt und die Tschop! Tschop! Redaktion kann sich vom Rest ein lecker Eis kaufen. Mjam!
Zuletzt aktualisiert am 08. September 2020