Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Klettergerüst für unseren Kindergarten

Nürnberg-Worzeldorf, Deutschland

Klettergerüst für unseren Kindergarten

Nürnberg-Worzeldorf, Deutschland

Wir wollen unsere nicht-nutzbare Schaukel durch ein neues, tolles und pädagogisch sinnvolles Klettergerüst ersetzten.

Elternbeirat der KiTa Herpersdorf von GGK Gemeinnützige Gesellschaft | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Seit Jahren stand im Außenbereich unseres Kindergartens ein Schaukelgestell das aber
nicht mehr genutzt werden konnte.
Dafür gibt es mehrere Gründe:
1. Der Boden unter der Schaukel sackte immer wieder ab, so dass die potentielle
Fallhöhe zu groß wurde und die Nestschaukel sich dann genau auf Höhe der
Gesichter der Kinder befand, was zu einer erhöhten Verletzungsgefahr führte.
2. Die Schaukel stand das ganze Jahr über in der prallen Sonne! Es kam in der
Vergangenheit schön öfters vor, dass bereits nach kurzer Zeit die Kinder wie
benommen waren (wohlgemerkt von der Sonne nicht vom Schaukeln selbst!)
3. Die Schaukel konnte immer nur von wenigen Kinder gleichzeitig genutzt werden,
es ist aber immer eine Aufsichtsperson hierbei notwendig, die sich
währenddessen nicht um andere Kinder oder Aufgaben kümmern kann.
Um den Kindern stattdessen eine pädagogisch sinnvolle und für den Standort
geeignete Spielmöglichkeit zu bieten, haben wir – der Elternbeirat zusammen mit dem
Team der KiTa - einen Kletterturm zusammengestellt, wie oben auf dem Foto zu sehen
ist. Nicht nur, dass der Kletterturm zusätzlich Schatten spendet. Auch können deutlich
mehr Kinder gleichzeitig am, auf und im Kletterturm spielen.
Um diesen tollen Kletterturm zu finanzieren, bitten wir um Ihre Mithilfe! Egal wie klein –
wir freuen uns über jede Spende.
Zuletzt aktualisiert am 18. März 2020

Dieses Projekt wird auch unterstützt über