Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Klettergerüst für unseren Kindergarten

Nürnberg-Worzeldorf, Germany

Klettergerüst für unseren Kindergarten

Nürnberg-Worzeldorf, Germany

Wir wollen unsere nicht-nutzbare Schaukel durch ein neues, tolles und pädagogisch sinnvolles Klettergerüst ersetzten.

Michael Schmid from GGK Gemeinnützige Gesellschaft | 
Write a message

About this project

Seit Jahren stand im Außenbereich unseres Kindergartens ein Schaukelgestell das aber
nicht mehr genutzt werden konnte.
Dafür gibt es mehrere Gründe:
1. Der Boden unter der Schaukel sackte immer wieder ab, so dass die potentielle
Fallhöhe zu groß wurde und die Nestschaukel sich dann genau auf Höhe der
Gesichter der Kinder befand, was zu einer erhöhten Verletzungsgefahr führte.
2. Die Schaukel stand das ganze Jahr über in der prallen Sonne! Es kam in der
Vergangenheit schön öfters vor, dass bereits nach kurzer Zeit die Kinder wie
benommen waren (wohlgemerkt von der Sonne nicht vom Schaukeln selbst!)
3. Die Schaukel konnte immer nur von wenigen Kinder gleichzeitig genutzt werden,
es ist aber immer eine Aufsichtsperson hierbei notwendig, die sich
währenddessen nicht um andere Kinder oder Aufgaben kümmern kann.
Um den Kindern stattdessen eine pädagogisch sinnvolle und für den Standort
geeignete Spielmöglichkeit zu bieten, haben wir – der Elternbeirat zusammen mit dem
Team der KiTa - einen Kletterturm zusammengestellt, wie oben auf dem Foto zu sehen
ist. Nicht nur, dass der Kletterturm zusätzlich Schatten spendet. Auch können deutlich
mehr Kinder gleichzeitig am, auf und im Kletterturm spielen.
Um diesen tollen Kletterturm zu finanzieren, bitten wir um Ihre Mithilfe! Egal wie klein –
wir freuen uns über jede Spende.
Updated at 18. March 2020

This project is also supported on