Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Renovierung / Geben Sie Tieren in Not eine Heimat

Tiergnadenhof - eine Zuflucht für alte herrenlose Katzen, behinderte Katzen nach Unfall, Hospiz für krebskranke Tiere. Diese Tiere werden bis zu ihrem Lebensende intensiv betreut und wir versuchen ihre seelischen Wunden zu heilen.

C. Henninger von Tierschutzverein "die Katzeninsel" e.V.Nachricht schreiben

Tierschutz Deutschland mit Tiergnadenhof in den Vogesen: Ältere Tiere bleiben zurück, wenn ihre Menschen sterben oder  in ein Pflegeheim gehen. Sie haben es nicht verdient, den Rest ihres Lebens im Tierheim oder auf der Straße zu verbringen, denn selten werden sie adoptiert. Diese Katzen leben mit uns und anderen Tieren im Familienverband. Es gibt das Wohnhaus mit ca. 200 qm, Pferde-, Ziegenstall, Katzenhaus und 2 offene Batiments, zur Entspannung der Katzen eingerichtet auf 2 ha Gelände am Waldrand mit wunderbaren Wiesen. Aber auch Unfallkatzen mit bleibender Behinderung werden hier versorgt bis zu ihrem Lebensende und es gibt eine intensive Betreuung für krebskranke Tiere, mit denen wir manchmal nur noch wenig Zeit verbringen dürfen. Es geht nicht darum, Tiere zu verwalten und zu füttern, nein - sie müssen mit uns ihr Leben verbringen dürfen und darum haben alle Katzen die Freiheit, sich ihren Schlaf- und Lebensplatz selbst auszusuchen, da es im Haus keine verschlossenen Räume gibt und sie  durch Katzenklappen ihren Aus- und Eingang selbst gestalten können. Die Ruhe der umliegenden Natur hilft uns, den Tieren ein harmonisches Leben zu schenken und den letzten Teil ihres Lebens zu genießen. ....und es gibt immer wieder Notfälle mit hohen Tierarztkosten. Es ist schwer, dies alles finanziell zu bewältigen!  Wir brauchen die Hilfe tierliebender Menschen.    

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten