Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Finanziert Spende für das Seepferdchen

Fill 100x100 bp1522874296 img 7692 1

Schwimmen ist für die meisten von uns selbstverständlich, und im Sommer gehört das Baden für uns zur Freizeit dazu. Viele Flüchtlinge haben nie Schwimmen gelernt. Wir möchten den Geflüchteten, die nicht schwimmen können, einen Schwimmkurs schenken.

Petra U. von Integrationshilfe für Flüchtlinge e.V.Nachricht schreiben

Im letzten Sommer war eins der schönsten Events unser Ausflug zum Sightseeing nach Lübeck und im Anschluss auf den Priwall in Travemünde. Die Regenwolken hatten sich im Laufe des Tages verzogen, und die Sonne blitzte immer wieder durch, so dass wir uns als krönenden Abschluss zum Bad in die Ostsee stürzen konnten - das, worauf sich alle gefreut hatten. Ein paar der jungen Männer hatten im Frühjahr mit Hilfe von Mitteln aus unserem Verein extra ihr Seepferdchen gemacht, um beim Badespaß mitmachen zu können. Andere aus unserer Gruppe konnten leider nur bis zu den Knien ins Wasser gehen, da sie nie schwimmen gelernt haben. Manche trauten sich aufgrund ihrer Angst vor Wasser auch nicht mit den Füßen ins Meer. Das war sehr schade, da das Bad in der Ostsee der Höhepunkt des Ausflugs war.

Das wollen wir in diesem Jahr ändern, damit auch diese jungen Leute dabei sein können. Und es geht nicht nur darum, das Schwimmen zu beherrschen. Schwimmen lernen und beherrschen ist auch ein Weg in die Integration. Freizeit im Sommer bedeutet für uns in Deutschland Baden in Freibädern, Seen und im Meer. Sich in diesem Umfeld richtig zu verhalten, Gefahren richtig einzuschätzen und Unsicherheiten zu bewältigen, muss gelernt werden. Somit geht es auch vor allem darum, ein Erfolgserlebnis zu haben, darüber das Selbstbewusstsein in die eigenen Fähigkeiten zu stärken und gemeinsame Freizeiterlebnisse zu ermöglichen.

Deshalb freuen wir uns, wenn wir auch denjenigen, die bisher noch Nichtschwimmer sind, einen Schwimmkurs schenken können, damit sie zur Eröffnung der Freibadsaison und beim nächsten Ausflug ans Meer auch beim Badeerlebnis dabei sein können. Aktuell sind fünf junge Männer in unserer Gruppe Nicht-Schwimmer und noch ist genug Zeit, damit sie schwimmen lernen und ihr Seepferdchen erwerben können. Wir bedanken uns für jede Unterstützung!

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten

Dieses Projekt wird auch unterstützt über

Client banner 620x140