Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

No-Trash Triangle Initiative: Schütze das Meer vor Plastikvermüllung!

Pulau Bangka, Indonesien

1 / 19

No-Trash Triangle Initiative: Schütze das Meer vor Plastikvermüllung!

Pulau Bangka, Indonesien

Unterstütze uns bei der Suche nach Lösungen gegen Umweltverschmutzung in Nordost-Sulawesi, Indonesien. In einem ganzheitlichen Ansatz fördern wir Schul- und Umweltbildung, Wissenschaft und Abfallmanagement.

Dr. Miriam Weber von AQUEIS e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Das Korallendreieck beherbergt eine außergewöhnlich hohe Artenvielfalt, 80% aller Korallenarten und ein Drittel aller Meeresfischarten sind hier zu finden. 
 
Gleichzeitig stammen 20% des globalen Plastikmülls, der in die Umwelt gelangt (und möglicherweise das Meer erreicht), aus den sechs Ländern dieser Region. 
 
Unterstützen Sie uns, damit das Korallendreieck nicht zum Mülldreieck wird! 
 
Die Plastikverschmutzung bedroht nicht nur die einzigartigen Ökosysteme im Korallendreieck, sondern auch den Lebensunterhalt und die Gesundheit der hier lebenden Menschen. 
 
Die No-Trash-Triangle-Initiative arbeitet mit einem 4-Säulen-Ansatz, um das Plastikproblem von allen Seiten anzugehen: 
 
1. Implementierung eines Modells zum Abfallmanagement 
 
2. Aufklärung der Bevölkerung vor Ort 
 
3. Unterstützung von Forschung und Innovation 
 
4. Förderung der unternehmerischen Verantwortung 
 
Auf der indonesischen Insel Bangka entwickeln wir ein Modell, um Lösungen gegen die Verschmutzung mit Plastik zu zeigen. In Zukunft wollen wir unseren Ansatz auf die gesamte Region des Korallendreiecks ausweiten. 
 
Details:
 
1. Tauchausbildung für Schüler 
- Wir möchten den Kindern, mit denen wir zusammenarbeiten, helfen ihren Traum zu verwirklichen: Das Tauchen zu lernen. Diese Botschafter der Meere lieben das Meer und wir möchten dazu beitragen dieses Interesse weiter zu fördern. Man schützt, was man liebt. Diese Kinder speilen eine wichtige Rolle im Kampf gegen Plastikumweltverschmutzung.
- Eine Tauchausbildung bietet diesen Schülern ungeahnte Möglichkeiten, wenn sie sich dazu entscheiden, Tauchguide zu werden oder in der Tourismusbranche zu arbeiten. 
- Mit nur 1000€ können wir fünf Studenten zertifizieren!
 
2. Ein Ort zum Lernen und kostenloses WLAN für ein Jahr
- Viele Schulen in Indonesien sind derzeit geschlossen sodass die Schüler keinen Zugang zum formalen Unterricht haben. Die meisten Familien in Bangka besitzen keinen Computer und das Mobilfunknetz ist in abgelegenen Dörfern lückenhaft. Guthaben für mobiles Internet ist eine zusätzliche Ausgabe, die sich die meisten Familien nicht leisten können, vor allem jetzt, wo die Pandemie für viele zu Einkommenseinbußen geführt hat.
- In Zusammenarbeit mit Coral Eye wollen wir den Kindern der lokalen Schulen einen Ort zum Lernen, kostenloses WLAN und Trinkwasser zur Verfügung stellen, damit sie weiter lernen können. 
- Es wird 2500€ kosten, um schnelles WLAN zur Verfügung zu stellen, sodass die Schüler effektiv arbeiten können.

Zuletzt aktualisiert am 02. Dezember 2020