Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Die Opfer in Mexiko brauchen schnelle Hilfe. Helft mit uns zusammen.

Mexiko-Stadt, Mexiko

Die Opfer in Mexiko brauchen schnelle Hilfe. Helft mit uns zusammen.

Fill 100x100 bp1505932543 mario teschke i

Unser Team von ISAR-Germany kann nur mit Ihnen gemeinsam etwas bewegen. Helfen Sie uns mit Ihrer Spende, die Not in Mexiko nach dem verheerenden Erbeben zu lindern. Vielen Dank !!!

M. Teschke von I.S.A.R. Germany - International Search and RescueNachricht schreiben

Nach dem schweren Erdbeben in Mexiko benötigen die Menschen vor Ort dringend unsere Unterstützung.

ISAR-Germany entsendet nach dem katastrophalen Erdbeben in Kooperation mit dem Bundesverband Rettungshunde e.V. (BRH) ein dringend benötigtes Expertenteam ins Katastrophengebiet.

Dorthin startete bereits am Mittwoch ein gemeinsames Erkundungsteam der Hilfsorganisation I.S.A.R. Germany und des Fachbereichs Humanitäre Hilfe des BRH. Dieses besteht aus einem Bauingenieur, einem Mediziner, einem Experten für Katastrophenmanagement und einem Experten des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR). Sie flogen von Düsseldorf über Madrid Richtung Mexiko, wo sie am Donnerstagvormittag erwartet werden. 

Bauingenieure und weitere mit der Gebäudestatik nach Katastrophenereignissen vertraute Fachleute werden voraussichtlich am Donnerstag nach Mexiko-Stadt fliegen.

Die eingesetzten Experten sind sehr erfahren. So konnten sie z.B. ihre baufachliche Beratung nach dem schweren Erdbeben in Nepal 2014, dem schweren Wirbelsturm auf den Philippinen im Jahr  2013 und dem schweren Erdbeben in Haiti mit einbringen