Deutschlands größte Spendenplattform

Beendet Hilfe für Flüchtlinge auf der Balkan-Route

Ein Projekt von DoorstepDignity
in Pfaffenhofen, Deutschland

Wir sammeln Hilfsgüter für Geflüchtete auf der Balkan-Router und bringen sie - selbst oder mit Partnern - dorthin wo sie gebraucht werden.

Maximilian L. G. D.
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Die Gründung von DoorstepDignity geht auf einen Bericht von Henrik Neumann über die Situation in Subotica, Serbien im Sommer zurück[1] - doch unser Anliegen ist aktuell wie nie zuvor:
Die humanitäre Lage der Flüchtlinge auf der Balkan-Route ist schockierend, besonders der Bericht von Alena Jabarine über das "Camp" Brezice in Slowenien[2] hat letztes Jahr klar gemacht, wie schlimm die Situation ist.
Derzeit ist es nicht besser als damals, durch die letzten Grenzschließungen ist die Lage in Griechenland - insbesondere in Idomeni - fatal.

Wir wollen unseren Teil dazu beitragen das Los der Flüchtlinge zu verbessern. Damit wir etwas bewirken können brauchen wir aber Eure Hilfe.

Unser Ziel: Die Geflüchteten auf ihrem Weg im Rahmen unserer Möglichkeiten bestmöglich unterstützen und so eine Flucht in Würde ermöglichen.

Zu diesem Zweck sammeln wir im Großraum Ingolstadt Sachspenden (Winterbekleidung, Hygieneartikel, Zelte, Decken etc.), doch damit allein ist es leider nicht getan - wir brauchen auch Geld.
Es fallen kosten für den Transportweg an, zudem reicht warme Kleidung nicht, wenn es am Nötigsten fehlt; deshalb wollen wir vor Ort Lebensmittel und Güter nach Bedarf beschaffen, da es nicht sinnvoll ist diese über solche Distanzen selbst zu transportieren.

Außerdem bekommen wir oftmals Waren deutlich günstiger als normal, welche wir somit mit weniger Finanzeinsatz beschaffen können als wenn wir diese in Form von Sachspenden erhalten.

Bitte macht unsere Hilfe mit Eurer Spende möglich!

1: https://www.youtube.com/watch?v=Gql5baxjrK0
2: http://www.zeit.de/politik/ausland/2015-11/fluechtlinge-slowenien-lager-ndr-reporterin

Bild: Author of this media file is employee of Ministry of Defence of the Republic of Slovenia (MO RS) or Slovenian Armed Forces. Images taken from www.mo.gov.si and www.slovenskavojska.si can be used under the terms of the Creative Commons Attribution 3.0 Unported License.