Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Krebs bei Kindern - wir helfen, hilf mit!

München, Deutschland

Krebs bei Kindern - wir helfen, hilf mit!

München, Deutschland

Die Initiative krebskranke Kinder München e.V. unterstützt Familien mit an Krebs erkrankten Kindern, die in München behandelt werden.

Samira Hartmann von Initiative krebskranke Kinder München e.V. | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Wie wir helfen:

Während der Akuttherapie:

·       finanzielle Soforthilfe für betroffene Familien in Not

·       Kliniknahe Elternwohnungen 

·       Finanzierung von Personal auf der Kinderkrebsstation: Psychologen, Sozialpädagogen, Erzieher, Narkosearzt und -Schwester für Punktionen

·       stationäre und mobile Kunst- und Musiktherapie

·       Ernährungsberatung und -begleitung während der Chemotherapie

·       Sport- und Bewegungsangebote auf der Krebsstation

·       bessere Ausstattung der Station (Einrichtung in Aufenthaltsraum und Küche, Spiel- und Bastelmaterial, Filme etc.)

·       Bezahlung von Auszeiten zum Kräftetanken / Erholungsaufenthalte

·       Psychosoziale Nachsorge durch KONA

·       Zuschüsse für Kinderkrebs-Forschungsprojekte 

 

KONA – neue Wege und Kraft für den Alltag durch gezielte Nachsorge:

Nach der Intensivtherapie geht es zurück in den Alltag, aber der bekannte Alltag existiert nicht mehr. Die durchlebte Zeit hinterlässt Spuren, und die Familie sieht sich – sofort oder Jahre später – einer Vielzahl von Problemen gegenüber: Angst vor Rückfällen, Beziehungsprobleme, Schwierigkeiten im Kindergarten, in der Schule, bei der Berufsfindung und sozialen Integration. 

KONA (Koordinationsstelle psychosoziale Nachsorge) bietet ehemals erkrankten Kindern und Jugendlichen sowie ihren Familien Hilfe bei der Krankheitsverarbeitung – durch professionelle Beratung, Fachseminare, Gruppenangebote und gezielte Freizeitaktivitäten. Gemeinsame Aktionen, Austausch und individuelle Begleitung helfen den Patientenkindern, ihren Eltern und Geschwistern, wieder Lebensmut und Perspektiven zu finden. Außerdem leistet KONA umfangreiche Netzwerk- und Informationsarbeit und kooperiert mit Fachstellen, Schulen und Therapeuten.

Der Fachbereich ‚Jugend & Zukunft‘ bietet individuelle Begleitung bei allen Fragen rund um Ausbildung und Beruf. Denn junge Menschen haben es nach Krebserkrankung oft besonders schwer, auf dem Arbeitsmarkt Fuß zu fassen. Gesundheitliche Beeinträchtigungen, Folgeschäden und eine geringere psychische Belastbarkeit erschweren den Eintritt ins Berufsleben.

 

Ihre Spende hilft, krebskranken jungen Menschen und ihren Familien auf ihrem schweren Lebensweg Kraft zu geben!

Herzlichen Dank
Ihre ‚Initiative krebskranke Kinder München e.V.‘

Zuletzt aktualisiert am 04. Oktober 2020

Dieses Projekt wird auch unterstützt über