Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Pamoja - Tansanischen Rückaustausch ermöglichen

Münster, Deutschland

Pamoja - Tansanischen Rückaustausch ermöglichen

Fill 100x100 dsc02636

Mit Pamoja unterstützt ihr einen tansanisch-deutschen Studierendenaustausch, der Studierende beider Länder in das jeweils andere Land einläd. In dieser Runde handelt es sich bereits um den besonders wichtigen Rückaustausch nach Deutschland.

Christoph B. von Understanding Through World Encounter (u-We)Nachricht schreiben

Wir sind Pamoja [Kisuaheli: gemeinsam], eine Gruppe von zehn deutschen und zehn tansanischen Studierenden, die sich für einen selbst organisierten, interkulturellen Austausch auf Augenhöhe zwischen den Universitäten Mwalimu Nyerere Memorial Academy in Dar es Salaam, Tansania und verschiedenen Universitäten in Deutschland einsetzt.

Gemeinsam gestalten wir Seminare und Workshops, die Themen wie Entwicklungszusammenarbeit, Migration, kulturelle Diversität, nachhaltige Entwicklung und Globalisierung umfassen.

Wir unterscheiden uns von vielen Projekten in der Entwicklungszusammenarbeit durch unseren Grundsatz der Gleichberechtigung und der gemeinsamen Entscheidungsfindung aller Teilnehmenden.

Unser wichtigstes Ziel ist nun, unsere tansanischen KommilitonInnen nach Deutschland einzuladen, nachdem die deutsche Hälfte bereits letzten Sommer in Tansania war und alle PamojateilnehmerInnen viel von- und miteinander gelernt haben.

In entwicklungspolitischen Austauschen wird normalerweise nur der deutsche Hinaustausch gefördert.
Deshalb ist es uns besonders wichtig, dass unser Rückaustausch realisiert werden kann, damit unsere oberste Priorität, die Gleichberechtigung, gegeben ist.

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten