Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

1 / 5

Deaktiviert DANCE FOR ALL

Dance for All (DFA) ist eine ganz besondere Tanzschule.Kindern und Jugendlichen aus Townships wird erstklassiger Tanzunterricht geboten und zwar kostenlos.Die Schüler_Innen können die Freude am Tanzen erleben und wachsen dabei auch in ihrer Persönl

D. Zurek von South African German Network e.V. (SAGE Net)Nachricht schreiben

Dance for All ist eine renommierte Tanzschule in Kapstadt, die Kindern aus den Townships erstklassigen und kostenlosen Tanzunterricht (Ballett, Jazz, Contemporary-, African- und Hip-Hop-Dance) gibt. Auf diesem Wege wird ihnen ermöglicht, eine professionelle Tanzkarriere beginnen und eine neue Lebensperspektive finden zu können. Aber auch für diejenigen, die bei „Dance for All“ nicht gleich zum Ballett-Star werden, ist das Projekt eine einzigartige Möglichkeit, ihre Persönlichkeit zu entwickeln und Ausdrucksformen zu finden für das, was sie bewegt.

Die Tanzschüler werden von anerkannten und erfolgreichen Tänzern unterrichtet.
Philip Boyd und seine Frau Phyllis Spira haben das Projekt 1991 gegründet. Mit 34 Kindern angefangen, hat sich die Non-Profit-Organisation so etabliert, dass sie heute ca. 1.500 Kindern den Unterricht ermöglicht.
Neben dem Tanzen spielt auch der soziale Aspekt eine wichtige Rolle. Durch den regelmäßigen Unterricht bekommen die Kinder Werte wie Disziplin, Eigenverantwortung und Pünktlichkeit vermittelt und die Tage bekommen eine neue Struktur. Der Lehrer wird eine wichtige Vertrauens- und Bezugsperson und dient gleichzeitig als Vorbild. In ihm können die Kinder jemanden finden, der an sie glaubt, sie unterstützt, motiviert und ihnen das Selbstbewusstsein gibt, ihr Leben aus eigener Kraft in eine andere Richtung zu lenken.

Zielgruppe:
Kinder aus den Townships im Alter von 4 bis 20 Jahren.

Einige Einsatzbereiche für mich als SAGE-Net-Freiwillige:
-Mitarbeit im Training und Tanzschulbereich
-Betreuung und Begleitung der Kinder
-Unterstützung der gesamten Abläufe von Tanzproduktionen
-Mitarbeit im Kostümfundus
-Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit
-Unterstützung bei administrativen Tätigkeiten


Ich selbst tanze seit dem ich in der ersten Klasse bin, also mittlerweile fast dreizehn Jahre. Vor drei Jahren habe ich in meinem Verein eine Kinderballettgruppe übernommen und sehr viel gelernt. Mit den Kindern arbeiten zu dürfen und ihnen mit dem Tanzen sehr viel auf den Weg mitzugeben ist unglaublich schön. Im Mai habe ich mein Abitur abgelegt und möchte als SAGE-Net-Freiwillige "weltwärts gehen" ..mit ihrer Unterstützung!
Deshalb...
Deshalb..
SPENDET damit dieses einzigartige Projekt noch viele glücklich machen kann!
SPENDET damit noch viele am Tanzen wachsen können!
SPENDET damit noch viele tolle Shows das Publikum verzaubern können!
SPENDET damit noch mehr eine Zukunft mit DANCE FOR ALL haben können!



tanzeninkapstadt.blogspot.de
www.danceforall.co.za
www.sage-net.org
www.weltwaerts.de


"Turning dreams into reality, through passion and dance."
-Philip Boyd, DFA CEO