Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Mamma Afreeka - Landprojekt der Frauengruppe in Lamu

Fill 100x100 original inis

Die Grasswurzel Organisation Mamma Afreeka Welfare Association (Mama Afreeka Repatriation Initiative) hat Ihren Ursprung im Mathare Slum von Nairobi. Die Frauengruppe hat Landprojekte in Kinangop (Kipipiri,Nyandarua,Rift Valley) & Lamu (Mpeketoni).

Maria I. von Empress Menen e.V.Nachricht schreiben

Raus aus dem Slum - zurück aufs Land!
In Lamu genauer Mpeketoni entsteht das zweite Landprojekt der Mamma Afreeka CBO. Vor Ort in Mpeketoni leben bereits mehrere Mitglieder und Freunde zusammen in der Nachbarschaft, sie betreiben Bio-Landwirtschaft und sind handwerklich tätig.
2010 bis 2012 betrieben wir einen Kunsthandwerkladen auf Lamu. In dieser Zeit stellten wir das hohe Potential der Region fest. Durch Schmuckverkauf konnten wir bereits eine 10 Acre Farm für eines der Mitglieder erwerben. 
Es werden Spendengelder für Unterkunft, Landwirtschaft, Brunnenbau sowie Ausstattung mit Solar benötigt.

www.mamma-afreeka.org

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten