Change the world with your donation

Please update your browser

Together with you we want to make the world a better place, for that we need a web browser that supports current web technology. Unfortunately, your browser is rather old and can't display betterplace.org properly.

It's easy to update: Please visit browsehappy.com and choose one of the modern browsers that are showcased there.

Best from Berlin, your betterplace.org-Team

Mamma Afreeka - Landprojekt der Frauengruppe in Lamu

Mpeketoni , Kenya

Mamma Afreeka - Landprojekt der Frauengruppe in Lamu

Mpeketoni , Kenya

Die Grasswurzel Organisation Mamma Afreeka Welfare Association (Mama Afreeka Repatriation Initiative) hat Ihren Ursprung im Mathare Slum von Nairobi. Die Frauengruppe hat Landprojekte in Kinangop (Kipipiri,Nyandarua,Rift Valley) & Lamu (Mpeketoni).

Maria I. from Empress Menen e.V. | 
Write a message

About this project

Raus aus dem Slum - zurück aufs Land!
In Lamu genauer Mpeketoni entsteht das zweite Landprojekt der Mamma Afreeka CBO. Vor Ort in Mpeketoni leben bereits mehrere Mitglieder und Freunde zusammen in der Nachbarschaft, sie betreiben Bio-Landwirtschaft und sind handwerklich tätig.
2010 bis 2012 betrieben wir einen Kunsthandwerkladen auf Lamu. In dieser Zeit stellten wir das hohe Potential der Region fest. Durch Schmuckverkauf konnten wir bereits eine 10 Acre Farm für eines der Mitglieder erwerben. 
Es werden Spendengelder für Unterkunft, Landwirtschaft, Brunnenbau sowie Ausstattung mit Solar benötigt.

www.mamma-afreeka.org

Updated at 18. March 2020