Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Unterstützt die Münchner Auffangstation für Reptilien!

Fill 100x100 default

Bitte unterstützen Sie die Arbeit der Auffangstation für Reptilien, München e.V. mit einer Spende, damit wir auch in Zukunft Tieren in Not helfen können. Vielen Dank!

T. Türbl von Auffangstation für Reptilien, München e. V.Nachricht schreiben

Unsere Auffangstation für Reptilien München e.V. widmet sich konfiszierten, ungewollten und herrenlos aufgefundenen Reptilien und Exoten. Mit jährlich über 1.200 geretteten und weitervermittelten Tieren sind wir Deutschlands größte Auffangstation für exotische Haustiere. 

Seit der Gründung des Vereins vor 20 Jahren steigen die Tierbestandszahlen immer weiter an. Jährlich kommen 1000 bis 1500 neue Tiere hinzu. Auch wenn der Großteil davon weitervermittelt werden kann, ist die Versorgung mit viel Aufwand, Zeit und Kosten verbunden. Die Pflege der Reptilien, Amphibien und exotischen Säugetiere verlangt viel Know-how von unserem Team aus Tierärzten, Biologen und Tierpflegern.  

Da die ursprüngliche Station bereits aus allen Nähten platzt, müssen wir zusätzlichen Raum pachten. Die dadurch entstehenden Kosten und die Ausgaben für unsere Schützlinge belaufen sich auf rund 1 Mio. Euro im Jahr. Die Förderung der Landesregierung deckt hierbei etwa ein Drittel. 

Um den laufenden Betrieb der Reptilienauffangstation zu sichern benötigen wir eure Hilfe! Unterstützt unsere Arbeit mit einer Spende und helft Tieren in Not!

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten

Dieses Projekt wird auch unterstützt über

Client banner 620x140