Syrien: Helft den Kindern!

Ein Hilfsprojekt von „UNICEF in der PAYBACK Spendenwelt“ (UNICEF Deutschland -.) in Damaskus, Syrien

99 % finanziert

UNICEF Deutschland -. (verantwortlich)

UNICEF Deutschland -.
Der Bürgerkrieg in Syrien eskaliert, und die Kinder trifft es am härtesten. Innerhalb Syriens sind inzwischen rund vier Millionen Menschen auf der Flucht. Die Familien harren in zerstörten Häusern aus. Viele Kinder müssen verschmutztes Wasser trinken. Im ganzen Land sind Wasseranlagen zerstört, es drohen gefährliche Krankheiten. Über 900.000 Syrer haben sich bereits über die Grenzen in die Nachbarländer gerettet – jeden Tag kommen Tausende hinzu. Die Familien haben oft alles verloren, sind traumatisiert und wissen nicht, wohin. Viele Kinder sind monatelang nicht zur Schule gegangen. Oft mussten sie schwere Kämpfe miterleben und stehen unter Schock.

Gewalt und Sicherheitsprobleme gefährden innerhalb Syriens immer wieder die Hilfe. Und es fehlt an Geld, um alle Notleidenden zu erreichen. Trotzdem hat UNICEF seine Arbeit in Syrien und in den Nachbarländern ausgeweitet:

Zusammen mit seinen Partnern versorgt UNICEF Kinder und ihre Familien mit sauberem Wasser, Hygieneartikeln und Kindernahrung. UNICEF organisiert auch die Betreuung unbegleiteter Kinder, hilft bei der Suche nach Angehörigen und mobilisiert psychosoziale Hilfe in speziellen sicheren Kinderzonen. UNICEF sorgt dafür, dass Flüchtlingskinder in Schulen aufgenommen werden und unterstützt große Impfkampagnen.

Die unten angegebenen Hilfsgüter stehen beispielhaft für die vor Ort benötigte Hilfe.

Weiter informieren:

Unternehmenspartner:

  • Logo PAYBACK GmbH

Dieses Projekt findest Du auch hier:

  • Client-banner-620x140

Ort: Damaskus, Syrien

Weiterlesen

Informationen zum Projekt:

Fragen an UNICEF Deutschland -. (verantwortlich):

Fragen & Antworten werden geladen …