Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

UNICEF

wird verwaltet von K. Telesio

Über uns

UNICEF, das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen, arbeitet weltweit mit Programmen in rund 150 Ländern. UNICEF hilft, dass das Recht jedes Kindes auf Überleben, Bildung und Schutz Wirklichkeit wird: mit konkreten Projekten, umfassenden Programmen und politischer Lobbyarbeit. UNICEF ist in jedem Land seit vielen Jahren vor Ort und hat ein dichtes Netzwerk lokaler Partner. So ist nachhaltige und effiziente Hilfe möglich. Mit dem jährlichen Geschäftsbericht informiert UNICEF ausführlich über Arbeitsweise, Strukturen und Kosten. Sie finden ihn unter www.unicef.de

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 23.790,29 € Spendengelder erhalten

  K. Telesio  22. Juli 2020 um 17:55 Uhr
Vielen Dank für Ihr großartiges Engagement!

Die Unterstützung ermöglicht es uns, die dringend benötigte Hilfe in den ärmsten Regionen der Erde weiter auszubauen, um Kinder und Familien vor dem Coronavirus zu schützen.
Herzlichen Dank!
https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/080/228/231355/limit_600x450_image.jpg
©UNICEF/UNI316644/Frank Dejongh

So hilft UNICEF: UNICEF verteilt Hygieneartikel wie Seife und Desinfektionsmittel und klärt weltweit Kinder und ihre Familien darüber auf, wie wichtig einfache Hygieneregeln wie Händewaschen sind, um sich zu schützen. So haben beispielsweise bereits über 27,9 Millionen Menschen Hygiene-Artikel wie Seife und Desinfektionsmittel erhalten.

UNCEF stellt medizinische Artikel und Schutzausrüstung für Gesundheitspersonal bereit, zum Beispiel Einmalhandschuhe und Schutzanzüge und arbeitet kontinuierlich daran, mehr Menschen Zugang zu sauberem Wasser und zu Waschgelegenheiten zu ermöglichen. Seit dem Beginn der Krise konnte UNICEF beispielsweise bereits mehr als 8 Millionen Einmalhandschuhe, 6,4 Millionen Schutzmasken, rund 575.000 Kittel und Schutzanzüge, 390.000 Schutzbrillen/Schutzschilder sowie rund 297.000 diagnostische Tests bereitstellen.

Mehr als eine Milliarde Kinder in 150 Ländern sind derzeit von Schulschließungen betroffen. UNICEF schafft Angebote für das Lernen auf Distanz – beispielsweise über Radio, Fernsehen oder Internet.

weiterlesen

Kontakt

Höninger Weg 104
50969
Köln
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite