Deutschlands größte Spendenplattform

Apotheker ohne Grenzen Deutschland e.V.

wird verwaltet von K. Morandin

Über uns

Apotheker ohne Grenzen Deutschland e.V. ist ein im Jahr 2000 gegründeter gemeinnütziger Verein, der sich für Menschen in Not engagiert. AoG leistet schnelle Hilfe nach Katastrophen wie Erdbeben oder Fluten und unterstützt in langfristigen Projekten die nachhaltige Verbesserung der Gesundheitsversorgung.

Über 2.000 Mitglieder in Deutschland und im Ausland unterstützen diese Arbeit. Die meisten Mitglieder sind Pharmazeuten und arbeiten in öffentlichen Apotheken, Krankenhäusern oder in der Industrie. Für den Verein engagieren sie sich ehrenamtlich.

Ziel aller Aktivitäten ist die Förderung eines nachhaltigen Zugangs zu qualitativ hochwertigen Arzneimitteln und die Stärkung der Rolle der Pharmazie als zentrales Element der Gesundheitsversorgung. Dabei orientiert AoG sich am konkreten Bedarf vor Ort und arbeitet eng mit lokalen Projektpartnern zusammen. Die Aktivitäten finden größtenteils in den Projektländern statt. In der Nothilfe unterstützt AoG den Aufbau und Betrieb von mobilen und festen Apotheken und sowie die dazugehörige Arzneimittellogistik. Gleichzeitig wird Gesundheitspersonal und Bevölkerung in der Anwendung beraten und geschult. In den langfristigen Projekten fördert AoG die Beschaffung hochwertiger Arzneimittel und die Aus- und Weiterbildung pharmazeutischen Personals zur Verbesserung des Zugangs zu einer adäquaten Gesundheitsversorgung. Dabei hat sich AoG auf allen Ebenen den Grundsätzen des Verhaltenskodex der Humanitären Hilfe verpflichtet und hilft unabhängig von Religion, Hautfarbe und Nationalität.

Aber auch in Deutschland ist der Verein aktiv: es finden Schulungen zur humanitären Hilfe für Einsatzkräfte statt, pharmazeutische Schulungen für Partnerorganisationen, Aufklärungsarbeit zu Arzneimittelspenden und Informationsveranstaltungen zum Verein und den Projekten.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 48,75 € Spendengelder erhalten

  K. Morandin  26. Januar 2022 um 10:26 Uhr

 Apotheker ohne Grenzen hilft mit Ihrer Spende Familien auf den Philippinen mit einem einfachen, aber wichtigen Hygieneprodukt: Seife 

Wie sollen sich Familien vor der Ansteckung mit Covid-19 schützen, wenn selbst Hände waschen nicht möglich ist? 
Die Bereitstellung von Hygieneartikeln wie Seife ist wichtig, um die Ausbreitung an Covid-19 zu verhindern. Wenn Menschen kein Geld für Essen haben, werden sie erst recht keine Seife kaufen. In Kooperation mit German Doctors unterstützen wir Familien auf der philippinischen Insel Mindoro mit Hygiene-Kits um regelmäßiges Händewaschen und Hygiene zu ermöglichen. 

weiterlesen

Kontakt

Gärtnerstr. 60
80992
München
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite