Deutschlands größte Spendenplattform

Bergwaldprojekt e.V.

wird verwaltet von Frank Zimmermann

Über uns

Der Verein organisiert Projektwochen als Arbeitseinsätze mit freiwilligen Helfenden. Zweck des Vereins ist der Schutz, die Erhaltung, die Pflege des Waldes, insbesondere des Bergwaldes und der Kulturlandschaften und die Förderung des Verständnisses für die Zusammenhänge in der Natur, die Belange des Waldes und die Abhängigkeit des Menschen von diesen Lebensgrundlagen. Er verfügt über eine flexible und dezentrale Struktur und eine schlanke Verwaltung. Seine Arbeit finanziert er durch Beiträge seiner Fördermitglieder/-innen, Spenden, Stiftungszuwendungen und Projektzuschüssen. Getragen wird er durch ehrenamtliches Engagement von Hunderten von Bürgern.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 14.434,62 € Spendengelder erhalten

  Stephen Wehner, Vorstand  10. März 2021 um 08:45 Uhr

Trotz Corona: Das Einheitsbuddeln 2020 war ein voller Erfolg! Insgesamt wurden im vergangenen Jahr 51.744 Bäume gepflanzt.

Bei betterplace wurden von euch 13.864 Bäume gespendet. Das reicht für drei Tiny Forests mit insgesamt 4.500 Bäumen (mehr darüber in einem der nächsten Newsletter) und drei Pflanzungen des Bergwaldprojekts im Harz und in Berlin (siehe letzter Newsletter). Ganz herzlichen Dank noch einmal dafür!Das Einheitsbuddeln war aber auch unabhängig vom Bergwaldprojekt erfolgreich:

Es gab drei große Baumspenden von Unternehmen: 4.500 Rotbuchen von FIELMANN, 8.000 Buchen von EDEKA Minden-Hannover und mehr als 15.000 Bäume von EDEKA Nord. Alle diese Bäume wurden oder werden in Brandenburg gepflanzt.

Über ganz Deutschland verteilt haben 175 Pflanzaktionen stattgefunden, bei denen 10.380 Bäume in die Erde gebracht wurden.

Außerdem wurde das Einheitsbuddeln mit sieben Awards ausgezeichnet, unter anderen mit einem Bea World Best Event Award in Gold.
Mit diesen tollen Ergebnissen beenden wir das Einheitsbuddeln 2020 bei betterplace. Mehr zu den Pflanzungen (und hoffentlich auch erste Fotos) dann in einem der kommenden Newsletter. Vielen lieben Dank noch einmal und alles Gute!
weiterlesen

Kontakt

Veitshöchheimer Str. 1b
97080
Würzburg
Deutschland

Frank Zimmermann

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite