Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 original rudec logo colour text transparent small

RUDEC

wird verwaltet von S. B. (Kommunikation)

Über uns

RURAL DEVELOPMENT CENTRE (RUDEC)

Die gemeinnützige Organisation “Rural Development Centre” (RUDEC) befindet sich in einer Kleinstadt namens Belo in der Nord-West Region von Kamerun. RUDEC unterstützt mit seinen Projekten die sozio-ökonomische und allgemeine Entwicklung der Gemeinde und stärkt durch den Einsatz lokaler Leute und internationaler Freiwilligen sozial benachteiligte Gruppen in Belo. In einer Vielzahl von Projekten mit verschiedenen thematischen Schwerpunkten arbeitet RUDEC sowohl mit lokalen Gruppen als auch Einzelpersonen zusammen.
Joshua Chiambah gründete RUDEC bereits im Jahre 2001 in der Süd-West Region von Kamerun. Zunächst arbeitete er dafür mit anderen Partnern und Freunden zusammen. Nach einiger Zeit entschloss sich Joshua jedoch, aufgrund von Interessenskonflikten, zurück in seine Heimatstadt Belo zu ziehen und dort die Arbeit von RUDEC wieder aufzunehmen. Im Februar 2006 wurde RUDEC als “Common Initiative Group (CIG)” / gemeinnützige Orgnisation unter kamerunischen Recht registriert. Bereits seit seiner Anfangsphase ist RUDEC kontinuiertlich durch internationale Freunde, Partner und Kollaborationen gestärkt wurden. Vor allem internationale Freiwillige haben RUDEC seit 2006 entweder durch Aufenthalte in Belo oder über das Internet unterstützt und vorangebracht.
RUDECs Hauptprojekt ist das Waisenprojekt. Momentan unterstützt RUDEC dabei 53 Kinder, die entweder Voll- oder Halbwaisen sind. Bis heute werden leider nur 5 der 53 Kinder individuell von Sponsoren gefördert. Das bedeutet, dass RUDEC vor allem auf generelle Spenden von internationalen Freunden angewiesen ist. Mit den Spenden deckt RUDEC die Kosten für Bildung, Gesundheit und den generellen Bedarf der Waisenkinder wie zum Beispiel Anziehsachen, Impfungen, Schulgebühren und Schulmaterialien.

Das “Family-Compound Garden and Nutrition Programm”, das “Youth and Teaching Program”, das “Pig Project” sowie das “Ecotourism Project” sind weitere Projekte von RUDEC. Alle Projekte verfolgen folgende Ziele: die Verbesserung der Gesundheitssituation der lokalen Bevölkerung, die Schaffung von Zugang zur Bildung insbesondere für Kinder und Jugendliche, die generelle Stärkung sozial benachteiligter Gruppen sowie die Generierung von Einkommen.

RUDEC freut sich über jegliche Unterstützung in Form von Freiwilligenarbeit, Sponsorenschaft von Waisenkindern sowie Geld- und/oder Sachspenden. Für weitere Informationen besuchen Sie www.rudec.org oder schreiben Sie uns unter info@rudec.org.

Kontakt

P.O Box 9 Njinikom, Boyo Division, North-West Region, Cameroon
Belo
Kamerun

Kontaktiere uns über unsere Webseite