Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 original 72dpi

SAIDA International e.V.

wird verwaltet von Simone S. (Kommunikation)

Über uns

SAIDA International setzt sich für die konsequente Umsetzung von Frauen- und Kinderrechten in Entwicklungsländern ein, um eine nachhaltige Verbesserung der Lebensumstände zu ermöglichen. Insbesondere sollen Entwicklungshemmnisse, wie geschlechtsspezifische Gewalt und Unterdrückung überwunden werden.

Wir verwirklichen diese Ziele durch Selbsthilfeprojekte in Gemeinden, die sich zu den Menschenrechten als Basis der Zusammenarbeit bekennen.

Daneben leisten wir auch medizinische Direkthilfe bei urogenitalen Erkrankungen (z.B. Geburtsfisteln in Folge von Genitalverstümmelung) und fördern die sexuelle und reproduktive Gesundheit.

Wir schützen Kinder in Entwicklungsprojekten umfassend vor

- Genitalverstümmelung
- Zwangsverheiratung
- Frühschwangerschaft
- Ausbeutung

und bieten benachteiligten Kindern und Frauen Zugang zu

- Bildung
- Gesundheitsfürsorge
- sozialer Teilhabe

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Ich habe 975,00 € Spendengelder erhalten

  Simone S.  24. Oktober 2017 um 16:38 Uhr

Dank der tollen Spendenaktion von Lisa Achatzki können wir heute 975 Euro abrufen. Lisa hat 1.000 Euro für unsere Mädchenschutzprojekte erradelt: In drei Wochen ist sie rund 1.300 Kilometer von Berlin durch Polen und die Tschechische Republik gestrampelt, um mit ihrer Aktion „Ich fahre - Du spendest - Wir helfen" Spenden bei ihren Freunden zu sammeln. Wir danken Lisa ganz herzlich für diese tolle Initiative, die uns ermöglicht, noch mehr für den Schutz von Mädchen vor Genitalverstümmelung zu tun. Denn mit der Summe unterstützen wir konkret das SAIDA-Mädchenschutzprogramm in Burkina Faso, das zum Beispiel mit regelmäßigen Vorsorgeuntersuchungen und nachweisbarem Schulbesuch die gesunde Entwicklung der Mädchen fördert. 

weiterlesen

Kontakt

Käthe-Kollwitz-Straße 1
04109
Leipzig
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite