Deutschlands größte Spendenplattform

Hospiz- u. Palliativhilfe Katharinenhaus RDF e.V.

wird verwaltet von M. Ermisch

Über uns

Der Hospiz- und Palliativhilfe Katharinenhaus Reinickendorf e.V. wurde am 09. Juni 2021 von neun Gründungsmitgliedern gegründet. Im Mittelpunkt der Hospiz- und Palliativarbeit steht der schwerstkranke und sterbende Mensch und deren Angehörige - Sie in der Zeit der Krankheit, des Abschiednehmens und der Trauer in all ihren Bedürfnissen ernst zu nehmen und empathisch zu begleiten - das ist das Ziel aller, die hospizlich-palliativ arbeiten oder sich ehrenamtlich engagieren.
Der Förderverein trägt gemeinsam mit dem gesamtem Hospiz-Team und der Unterstützung von Fördermitgliedern dazu bei, das Leben der Hospiz-Gäste und deren Angehörige so angenehm wie möglich und würdevoll zu gestalten, sowie die Lebensqualität bzw. die Lebensumstände der im Hospiz wohnenden Hospiz-Gäste weiter zu verbessern.
Die Einhaltung der satzungsmäßigen Voraussetzungen nach den §§ 51, 59, 60 und 61 AO wurde vom Finanzamt für Körperschaften I Berlin, mit Bescheid vom 28.07.2021, nach § 60a AO gesondert festgestellt.

Letzte Projektneuigkeit

Therapiehund Fred untersützt unsere Hospizarbeit

  M. Ermisch  22. April 2022 um 10:59 Uhr

Menschen auf ihrem letzten Weg zu begleiten und ihnen durch die Besuche mit dem Therapiehund noch etwas Leichtigkeit für den schweren Weg zu schenken ist die Aufgabe unseres Therapiehundes im Hospiz Katharinenhaus Reinickendorf.  Unserer Therapiehund hellt die Stimmung auf, was Trauer oder Ängste deutlich vermindert. Aus diesen Gründen ist Fred hilfreicher Teil unser Hsopizarbeit.

weiterlesen

Kontakt

Kurhausstr. 30
13467
Berlin
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite