Deutschlands größte Spendenplattform

LIEBE SIEGT e.V.

wird verwaltet von W. Dubowik

Über uns

LIEBE ZUM MENSCHEN
Menschen in Not zu helfen und über den lebendigen Gott der Bibel zu informieren ist unser Ziel.
Wir machen z. B. Fundraising Kampagnen, Seelsorge oder Kleidung mit Botschaft.

LIEBE ZUM DETAIL
Das Leben ist zu kurz für Halbherzigkeiten und Lieblosigkeit. Wir arbeiten im Kleinen und im Großen daran, frisch, verständlich und zeitgemäß aufzutreten.

LIEBE ZUR BIBEL
Das Projekt LIEBE SIEGT entsteht aus Wertschätzung zum meistgedruckten und einflussreichsten Buch der Welt. Es spricht von der größten Liebesgeschichte des Schöpfer-Gottes zu uns Menschen.

...weil wir überzeugt sind, dass die Liebe Gottes letztlich immer siegen wird.

Letzte Projektneuigkeit

"Beweisen Sie, dass unter den Lebensmitteln keine Waffen versteckt sind!" 🪖

  W. Dubowik  17. März 2022 um 08:48 Uhr
Update Woche 2 der Bibel-Mission e.V.
___

DANKE
Eine weitere Woche voller Segen!
Alle geplanten Transporte haben unsere Lager verlassen. Wir sind tief beeindruckt von der Hingabe der Gemeinden in Osteuropa. Sie sind bereit, mit allem, was sie haben, den Menschen zu helfen, die unter der aktuellen Krise leiden. Gerade an solche Orte schicken wir Ihre Lebensmittelpakete und Hilfsgüter, um unsere Geschwister in ihrem Dienst zu unterstützen.

DANKE, dass Ihnen Leid und Not nicht egal sind!
DANKE, dass Sie sich von Gott bewegen lassen!
DANKE, dass Sie Ihr Mitleid in Taten ausdrücken!
DANKE, für das entgegengebrachte Vertrauen, dass Ihre Hilfe ankommt!
DANKE, für jeden Karton, den Sie liebevoll gepackt haben!

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/106/453/276166/limit_600x450_image.jpg


TRANSPORT
Wir durften in dieser Woche vier Lkw (aus Deutschland und Tschechien) und 17 kleine Transporte auf den Weg bringen. Insgesamt waren es 122 Tonnen Hilfsgüter, die in dieser Woche in die Ukraine und nach Moldawien geschickt wurden.

Die humanitären Korridore sind weiterhin geöffnet und mittlerweile sind unsere Fahrzeuge an den Kontrollposten bekannt, was den Transport wesentlich vereinfacht.

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/106/453/276169/limit_600x450_image.jpg

Als einer unserer Partner wieder einmal unterwegs war, um Lebensmittel in Richtung Kiew zu fahren, wurde er an einem Posten angehalten:

Soldat: Was transportieren Sie?
Fahrer: Humanitäre Hilfe.

Der Soldat öffnete die Tür des Wagens und schaute selbst nach, tatsächlich waren es Lebensmittel.

Soldat: Wie können Sie mir garantieren, dass unter den Lebensmitteln keine Waffen versteckt sind?
Fahrer: Wir sind Christen, wir möchten nur den Menschen helfen.
Soldat: Das könnte jeder sagen, können Sie mir denn beweisen, dass Sie Christ sind?

Der Fahrer überlegte und verwies dann auf einen christlichen Aufkleber auf dem Auto.

Soldat: So ein Aufkleber ist schnell angebracht, das ist noch kein Beweis! Ohne Beweis, müssen Sie die Ladung zur Überprüfung ausladen...
Sind in der Ladung auch Bibeln dabei?

Der Fahrer brachte Kisten mit neuen Testamenten und Kinderbibeln hervor und zeigte sie.
Das reichte aus.
Der Soldat informierte die anderen Posten über Funk, dass ein Transport auf dem Weg sei und dass er die Ladung überprüft hätte.

Gott sei Dank - die Bibel als Passierschein.


https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/106/453/276167/limit_600x450_image.jpg


SITUATION
An der südlichen Grenze Moldawiens liegt das Hoffnungszentrum Palanka. 
Es wurde 2014 in Zusammenarbeit mit der Bibel-Mission errichtet. Seit zwei Wochen sind die Mitarbeiter an den Grenzübergängen und versorgen jeden Tag rund 1.000 Flüchtlinge mit heißem Tee und belegten Broten. Im Hoffnungszentrum selbst bekommen rund 100 weitere Personen täglich ein warmes Mittagessen. 
Fast ununterbrochen läuft das Wasser der WCs und Duschen. 
Jede Nacht werden 25 bis 35 Familien zum Schlafen im Gebäude des Hoffnungszentrums, aber auch in den Häusern der Gläubigen untergebracht.

Ein weiteres Beispiel ist das christliche Freizeitheim in Carpineni, Moldawien. 
Auch dort bekommen viele Menschen eine Unterkunft, warme Mahlzeiten und geistliche Nahrung.

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/106/453/276168/limit_600x450_image.jpg


weiterlesen

Kontakt

Im Hofe 23a
58566
Kierspe
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite