Deutschlands größte Spendenplattform

Willibald Gebhardt Institut e.V.

wird verwaltet von Sebastian Brueckner

Über uns

Zu den Aufgaben und Zielen des Willibald Gebhardt Instituts e.V. gehören die Förderung und Pflege der humanen und sozialen Grundlagen des Sports, einschließlich seiner gesundheitlichen und ethisch-moralischen Werte für eine gelingende Erziehung und Bildung für Kinder und Jugendlichen in den verschiedenen „settings“ ihres Lebensalltags: Elternhaus, Schule, Sportverein, im Gesundheitssport und Leistungssport.
Dabei bilden Aufgaben und Herausforderungen für Erziehung, Bildung und Gesundheit von Kindern und Jugendlichen einen besonderen Schwerpunkt in der Arbeit des WGI, die als eine Integrationsaufgabe für Forschung und Beratung nachhaltige Kommunikation, Kooperation und Vernetzung mit Partnern, Auftraggebern und Behörden auf lokaler, regionaler, nationaler und internationaler Ebene verlangen.
Das WGI plant und gestaltet Entwicklungs-, Beratungs- und Förderprojekte - dazu gehört als Aushängeschild insbesondere auch das „Sportpaten-Projekt“, geleitet von Dr. Marie Ghanbari.

Kontakt

Horstmarer Landweg 62b
48149
Münster
Deutschland

Sebastian Brueckner

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite