Deutschlands größte Spendenplattform

Beenature-Save-the-Bees e.V.

wird verwaltet von Birte Flemme

Über uns

Honig- und Wildbienen sind zum Erhalt der biologischen Vielfalt und als Bestäuber unserer pflanzlichen Nahrungsmittel unverzichtbar. Der Verein Beenature-Save-The-Bees e.V. hat sich zum Ziel gesetzt, Honigbienen aus dem „Chemiezeitalter" der imkerlichen Parasitenbehandlung zu befreien. Seit über 45 Millionen Jahren leben Bienen ohne menschliche Betreuung. Die im Monitoring befindlichen, wilden Bienenvölker sind der beste Beweis, dass Honigbienen in artgerechten Bedingungen überlebensfähig sind. Was für das Überleben der wilden Bienen jedoch viel zu oft fehlt, sind artgerechte Habitate. Alte und tote Bäume beherbergen oftmals Baumhöhlen, die natürlichen Behausungen der Honigbienen, aber auch anderer bedrohter Tierarten wie Fledermäuse, Hornissen etc. Leider werden die Bäume in unseren Landschaften kaum noch alt genug, um Baumhöhlen ausbilden zu können, denn dieser Prozess dauert Jahrzehnte. Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die Anschaffung weiterer Baumhöhlensimulationen als Behausung.

Letzte Projektneuigkeit

Beenature-Project

  Birte Flemme  25. Dezember 2021 um 21:59 Uhr

Ein längst überfälliger Schritt der nachhaltigen Landwirtschaft wurde vom Beenature-Project in diesem Frühjahr umgesetzt. Wir statteten eine komplette Demeterplantage mit SchifferTrees (Baumhöhlensimulationen) aus. Die Bienen erhalten ihre Evolution zurück und tragen unbelastete Vorräte ein, der Landwirt bekommt seine Bestäubung und die Wissenschaft bekommt die Daten. Alle Seiten gewinnen bei diesem Projekt! Die ca. 1400 Demeterhöfe in Deutschland sind derzeit überwiegend gezwungen, konventionell gehaltene Bienenvölker auf ihre Plantagen zu stellen, um die Bestäubung ihrer Nutzpflanzen zu gewährleisten. Viele Landwirte müssen die Imker sogar dafür bezahlen. Das Beenature-Project wird diese Projekte mit weiteren Landwirten in den kommenden Jahren ausbauen.

weiterlesen

Kontakt

Jenfelder Allee 53, Otto-Hahn-Schule
22043
Hamburg
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite