Deutschlands größte Spendenplattform

Osteomyelitishilfe e.V.

wird verwaltet von Michael Weber

Über uns

Der Verein kümmert sich um die Behandlung und Bekämpfung der chronischen Osteomyelitis bei Kindern und Jugendlichen in den Entwicklungsländern. Dabei leisten wir direkte medizinische Hilfe durch Entsendung von medizinischem Personal und durch Bereitstellung von medizinischer Ausrüstung und unterstützen andere Organisationen, die sich der Behandlung, der Nachsorge und der Prävention der Osteomyelitis widmen. Seit 2015 liegt unser Schwerpunkt in der Unterstützung des Kibogora Hospitals in Ruanda. Aktuell unterstützen wir Rotary Deutschland bei der Umsetzung eines Präventionsprogramms zur Früherkennung der akuten Osteomyelitis um die schrecklichen chronischen Verlaufsformen der Osteomyelitis bei Kindern und Jugendlichen zu verhindern. Im Rahmen der bereits begonnenen Neubaumaßnahmen von Chirurgie und Gynäkologie wollen wir im Kibogora Hospital mit Spendengeldern den Neubau einer zentralen Sterilisationseinheit für beide Fachbereiche finanzieren (www.osteomyelitishilfe.de)

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 48,75 € Spendengelder erhalten

  Michael Weber  01. Dezember 2021 um 15:27 Uhr

Auch dieser Spendenbetrag fließt in die Finanzierung der neuen zentralen Sterilisationseinheit  für das Kibogora Hospital in Ruanda. Wir holen bereits Angebote ein und sind optimistisch bald schon die notwendigen Geräte für eine Minimalausstattung kaufen zu können. Mit weiteren Spenden können wir dann zusätzliche Einrichtung bezahlen.

weiterlesen

Kontakt

Rosenstraße 25
66265
Heusweiler
Deutschland

Michael Weber

Nachricht schreiben