Zum Hauptinhalt springen
Deutschlands größte Spendenplattform

Frauenselbsthilfe Krebs e.V.

wird verwaltet von Kathrin Ebert

Über uns

Auffangen - Informieren - Begleiten
Auffangen nach dem Schock der Diagnose
Informieren über Hilfen zum Umgang mit der Erkrankung
Begleiten in ein Leben mit und nach Krebs
Frauenselbsthilfe nach Krebs Rheinland-Pfalz Saarland e.V. gehört zur Frauenselbsthilfe Krebs e.V.

Unsere Gruppe Saarlouis ist eine offene Selbsthilfegruppe für Männer und Frauen, die an Krebs erkrankt sind. Ziel ist es, die Gruppe vielfältig zu gestalten. Alle Menschen sind willkommen, unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft, Hintergrund, Familien, Erwerbstätige, oder nicht Erwerbstätige. Wir bieten Austausch mit Betroffenen und Angehörigen über die Erkrankung und die Bewältigung des Alltags. Besonders Familien trifft die Diagnose eines Elternteils besonders. Aus Sicht der Betroffenen kann Selbsthilfe zur Verbesserung der Lebensqualität während der Therapie beitragen und auch danach. Speziell außerhalb des Krankenhausalltags ist es wichtig nach den stärkenden Elementen Ausschau zu halten und Ressourcen zu aktivieren.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 296,31 € Spendengelder erhalten

  Kathrin Ebert  02. Februar 2022 um 16:16 Uhr

Vielen Dank für die Spende. Wir konnten eine gelungene Lesung veranstalten. Miete und Musiker wurden bezahlt von den Spenden und die Gäste waren sehr erfreut über die schöne Lesung. Es ist wohltuend mit Betroffenen zu sprechen, die eine Behandlung abgeschlossen haben. 
Eine weitere Lesung mit Alexandr  Lieb findet am 17.03.2022, um 19.30 Uhr in der Stadthalle Merzig statt. 
Wir freuen uns sehr! 

weiterlesen

Kontakt

Meisenhag 8
66787
Wadgassen
Deutschland

Kathrin Ebert

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite