Zum Hauptinhalt springen
Deutschlands größte Spendenplattform

Ärzteverein für Afghanische Flüchtlinge e.V.

wird verwaltet von Ahmad Qaderi

Über uns

Seit 37 Jahren helfen wir in Afghanistan in Gesundheitswesen, Bildung und bei akuten Notfällen wie Hunger und Kälte. Wir haben Situations bedingt 2020 neues Projekt für Inlandflüchtlinge in der Nähe von Mazar- e- scharif begonnen und mit Zustimmung der politischen Führung fortführen.
Es wird 2x wöchentlich ein Bus mit einem Arzt, einer Krankenschwester und einer Hebamme sowie mit Medikamenten und Kleidung in die Lager geschickt. Ziel ist es, den Menschen und vor allem den Kindern nach wie vor zu helfen, ein wenig Mut zu geben und zu zeigen, dass wir sie in dieser Situation nicht allein lassen.
Wir haben ausserdem eine Tagesklinik mit intigrierten Apotheke und zwei Schulen in Ostafghanistan( Khewa), die seit 2006 bzw. 2008 existieren. Wir sind auch im Beireich der Kapazitätsbildung und wiederaufbau der Kliniken in Afghanistan aktiv.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 3.901,95 € Spendengelder erhalten

  Ahmad Qaderi  26. Januar 2022 um 10:26 Uhr

Unsere Arbeit setzen wir weiterhin bestmöglich in Afghanistan fort. Die Hilfe für Inlandsflüchtlinge in der Nähe von Mazar-e-Sharif im Norden wird erfolgreich fortgeführt und konnte ausgedehnt werden. Zwei bis dreimal wöchentlich fahren Busse mit Ärzte, Krankenschwester, Hebammen und Medikamenten, Nahrungsmitteln, Kleidung und Decken in die Lager. Es werden Bevorzugt Frauen und vor allem Kinder zu behandelt. Inzwischen ist unsere Arbeit erweitert, da durch mehr Binnenflüchtlinge noch ein Lager hinzu gekommen. Wir bedanken uns für Ihre großartige Spende und Hilfe herzlichst bei Ihnen.

weiterlesen

Kontakt

Marientor 1
38368
Mariental
Deutschland